33 Verletzte bei Blitzeinschlägen auf Rock am Ring Gelände!

In der Nacht von Freitag auf Samstag zogen zwei große Unwetter über das neue Rock am Ring Gelände in Mendig und entluden sich über dem Festival- und Campinggelände. Durch mehrere Blitzeinschläge, unter anderem im VIP-Camping und im Backstage Bereich, wurden 33 Menschen verletzt. Das Konzert von Fritz Kalkbrenner musste abgebrochen werden. Das Festival werde jedoch wie geplant fortgesetzt, so Lieberberg.