Bastian Baker: mit gefühlvollen Popsongs Nummer-1-Act in der Schweiz

Photo credit: David Olkarny
QUELLE» vollkontakt
ARTIST»

Platinkünstler und Nummer-1-Act in der Schweiz, Dauergast in den Top 10 in Belgien und Frankreich, Auftritte in über 40 Ländern, siebenfacher »Swiss Music Award«-Gewinner, ein MTV Europe Music Award als »Best Swiss Act«, Juror in der belgischen Ausgabe von »The Voice« und ein eigenes Modelabel – an dem Schweizer Singer-Songwriter Bastian Baker und seinen gefühlvollen Pop-Songs gibt es derzeit kein Vorbeikommen.

»Meine Mutter hat mir erzählt, dass ich schon als kleines Kind fast den gesamten Tag gesungen habe. Auch heute habe ich ständig Melodien im Kopf und summe andauernd vor mich hin. « Das glaubt man dem 25-jährigen Singer-Songwriter sofort. Die Faszination für Musik beginnt schon im Alter von sechs Jahren. Als Baker das erste Mal »Show Must Go On« von Queen hört, ist es um ihn geschehen. »Solch eine Emotion hatte ich davor noch nie gespürt – da habe ich gemerkt, dass ich nicht mehr ohne Musik kann.«

Bastian spielte immer mehr Konzerte und nahm im Sommer 2011 das Debütalbum »Tomorrow May Not Be Better« auf. Das Album erreichte Platz 3 der Schweizer Charts, steigt auch in Belgien und Frankreich in den Top 10 ein, verkauft sich über 100.000 Mal und wird in der Schweiz und auch in Belgien mit Platin ausgezeichnet. Die Singleauskopplung »I’d Sing for You« entert in Schweiz und Belgien die Top 10 und hält sich 36 Wochen lang in den Schweizer Charts.

2013 veröffentlichte er das Nummer-1-Album »Too Old To Die Young«, ein gutes Jahr später wurde er Jurymitglied in der belgischen Ausgabe von »The Voice«, ehe er 2015 mit »Facing Canyons« sein bis dato wohl persönlichstes Album veröffentlichte, das auf Platz 2 der Charts einstieg. Das Album entstand während Bastian Bakers unzähligen Reisen. Für den Albumtitel ließ er sich auf einem Trip durch Nordamerika von der Schönheit und Wucht der dortigen Landschaft inspirieren.

Wenn Bastian Baker nicht gerade an neuen Songs schreibt, dann ist er diesen Sommer auf großer Festival-Tournee zu sehen und spielt unter anderem beim Open Air Gampel. Im Herbst wird sein Album »Facing Canyons« in Asien und auch in Europa veröffentlicht, wo er anschließend auf Tour gehen wird. Denn jetzt nimmt der sympathische Schweizer mit seinem Album »Facing Canyons«, welches seit dem 30. September 2016 im Handel erhältlich ist, auch Kurs auf die deutschen Charts.

Unsere Bastian Baker Empfehlung

Facing Canyons (International Edition/Bonustracks)
3 Bewertungen
Facing Canyons (International Edition/Bonustracks)
  • Bastian Baker, Facing Canyons (International Edition/Bonustracks)
  • Phonag Records (rough trade)
  • Audio CD

Letzte Aktualisierung am 2.12.2016 um 20:13 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Empfehlungen zu Bastian Baker

Bestseller Nr. 1
Facing Canyons (International Edition/Bonustracks)

Bastian Baker, Facing Canyons (International Edition/Bonustracks) - Phonag Records (rough trade) - Audio CD

13,99 EUR
Bestseller Nr. 2
Tomorrow May Not Be Better

Bastian Baker, Tomorrow May Not Be Better - Phonag Records (rough trade) - Audio CD

15,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Too Old to die Young

Pid

18,11 EUR

Letzte Aktualisierung am 2.12.2016 um 20:13 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API