„A Curious Life“ – The Story of the Levellers

The Levellers DVD Cover-Ausschnitt
ARTIST»
LABEL»

Die Levellers gehen in diesem Frühjahr nicht nur auf eine der wohl ungewöhnlichsten Tourneen in ihrer ebenso abwechslungsreichen wie aufregenden Geschichte, zugleich veröffentlichen sie mit einem audiovisuellen Doppelpack, der DVD plus CD „A Curious Life – The Story of the Levellers“, das kongeniale Produkt zum Live-Event. Auf der anstehenden Curious Life EuroTour präsentiert sich die britische Band aus Brighton aus zwei Perspektiven, die den Fans die Levellers von ganz ungewohnter Seite zeigen: im Dokumentarfilm „A Curious Life“ und anschließend live mit einem garantiert begeisternden Akustikset. Sounds & Visions einer der besten britischen Livebands unserer Tage: Die Levellers in full effect.

Zum Package: Der 78-minütige Dokumentarfilm „A Curious Life“ (2014) entstand unter der Regie von Dunstan Bruce, dem ehemaligen Sänger der Band Chumbawamba, die wie die Levellers mit ähnlich anarchistischem Temperament zu Werke ging. Aus der Perspektive des Bassisten Jeremy Cunningham schildert der Film den Aufstieg der Levellers von der Bandgründung im Jahr 1988 bis zu ihren großen Erfolgen Ende der 1990er. Cunningham, der exzentrische Musiker mit den wirren Dreadlocks und der Vorliebe für guten Whisky, erzählt mit viel Humor und mittels zahlreicher Anekdoten von den nicht immer einfachen Überlebenskämpfen seiner stets mit Vehemenz gegen den Strom schwimmenden Anarcho-Folk-Punk-Band. Auf der Website der IMDb (International Movie Database) wurde der Film mit phänomenalen 9.4 von 10 Punkten bewertet.

Die DVD enthält neben dem vorgenannten Film umfangreiches Bonus-Material. Zusätzlich zu einer Reihe von „deleted scenes“ (nicht verwendeten Filmszenen) werden hier einige Highlights aus der Bühnenkarriere der Levellers geboten. Unter dem Titel „A Curious Archive“ gibt es Konzertausschnitte aus dem 1988er „Beat The Blues“-Benefizkonzert, das die Levellers im The Gloucester in Brighton gaben, aus einem weiteren Heimspiel in Brighton im The Richmond im September 1989 sowie von ihrem legendären Glastonbury-Auftritt aus dem Jahr 1992 vor 90.000 Fans. Die CD enthält ein komplettes Akustikkonzert, das die Levellers im Januar dieses Jahres in der St. Patrick’s Cathedral in Dublin gaben. Die Besonderheit dieser Akustikkonzerte besteht nicht nur in der Fokussierung auf die melodische Kraft ihrer Songs, sondern auch in der Gewichtung auf die folkloristischen, insbesondere keltischen Motive ihrer Songs. Selbst Blues-Elemente lassen sich bei diesen beseelten Auftritten des Sextetts heraushören. So emotional berührend sind die Levellers nur selten live zu erleben gewesen. Gleichwohl darf man jetzt schon gespannt sein auf das nächste künstlerische Kapitel der Levellers. The curious life of the Levellers will definitely continue…

Tourdaten 2015

  • 20.04.15 München/Backstage
  • 21.04.15 Erlangen/E-Werk
  • 22.04.15 Ludwigsburg/Scala
  • 24.04.15 Reutlingen/Franz K.
  • 26.04.15 Dortmund/Piano
  • 27.04.15 Bonn/Harmonie
  • 28.04.15 Duisburg/Grammatikoff
  • 30.04.15 Worpswede/Music Hall