Tim Linde mit neuer Musik: „Im siebten Himmel“

ARTIST»
LABEL»

So funktioniert die Beziehungssuche heutzutage: Nahezu jeder kennt im Kreise seiner Bekannten ein Paar, das sich über das Internet kennen gelernt hat. Online-Dating boomt und die Anbieter entsprechender Vermittlungsplattformen schießen wie Pilze aus dem Boden. „Im 7. Himmel“ erzählt die Geschichte der Annäherung zweier einsamer Herzen, die ein Großrechner irgendwo auf der Welt füreinander bestimmt hat. Aber wo die Liebe hinfällt, kann der Aufprall hart sein… Davon handelt die neue Single von Tim Linde.

Der Songwriter lebt in Hamburg und hat – wie es heißt – bisher Filme für die Industrie gedreht. Dann schrieb er seiner Tochter zu ihrer Taufe das Lied „Wasser unterm Kiel“ voller kleiner Lebensweisheiten und verteilte es auf CD gebrannt an die Gäste. Auch Produzent René Münster bekam ein Exemplar in die Hände und kurze Zeit später war die Single in den Charts. So werden Märchen geschrieben. Schön, dass die Erfolgsgeschichte weiter geht!

Der Song ist ein erzählender Song im Stil der großen deutschen Liedermacher – voller Witz und Emotionen. „Im siebten Himmel, da gibt’s eine Cloud“ – die Single erscheint am 21. August 2015.