Biffy Clyro live in der Lanxess Arena, Köln

DATUM» 11.11.2016
ARTIST»
VENUE»

Hi, ich bin Miriam und ich bin lost. Kenn ich Biffy Clyro? Pfft, klar. Kann ich mehr als drei Songs von ihnen beim Namen nennen? Öhm, das wird schon schwieriger. Was ist da also bisher an mir vorbei gegangen? Immerhin spielen Biffy Clyro mittlerweile in der Lanxess Arena! Und das auch noch am 11.11. in Köln. Ich erwarte also das Zentrum der gitarrenschwingenden Karnevalsverachter, renne aber gleich am Eingang auf ein pelziges Tier und jemanden im Borat-Anzug. Das könnte ein sehr seltsamer Abend werden…

Die Vorband Lonely The Brave ist schon mal ein guter Einstieg. Und als Biffy Clyro mit „Wolves of Winter“ auf die Bühne kommen, weiß ich, dass das ein guter Abend wird. Das Publikum singt, klatscht und springt, die Band auch. Und es wird immer besser: Biblical, Howl, Bubbles – kenne ich ja doch alles.

Und als wäre die wahnsinnig gute Show der vier Schotten nicht genug, kommt hier mein Shout-out an die Lightshow: WAS WAR DAS DENN?! Mit Anstand das beste Licht, das ich dieses Jahr gesehen habe! Eine Show für sich selbst. Das ist in den Vordergrund getreten ohne die Band in den Hintergrund zu schieben. Das Licht hat die Band bei jedem Song – jedem Ton – so gut unterstützt, dass ich mir das sofort noch mal zu Hause auf dem Fernseher anschauen möchte. Wow.

Biffy Clyro flitzen währenddessen über die Bühne, klettern auf Kisten herum und reißen uns von den Stühlen. Was wir hier bekommen ist eine perfekte Mischung aus Krach und Melodie, besonders die Übergänge zwischen beiden sind wunderbar. Das ist wild und sehr laut, aber seine Freundin kann man trotzdem mitbringen. Laufen Biffy Clyro eigentlich im Radio? Und wenn nein, warum nicht?!

Die Herren haben jedenfalls auch so sichtlich Spaß mit uns. Ob sie wussten, dass sie ihr letztes Deutschland-Konzert auf dieser Tour ausgerechnet am Karnevalsanfang spielen? „Kölle Alaaf“ haben sie jedenfalls gelernt und es ein paar mal in die Show eingebaut. Zur Zugabe (The Captain / People / Singin Belle) ziehen sie dann auch endlich ihre Shirts aus und drehen noch mal richtig auf. Außerdem haben sie mich zurückgeholt in eine Welt, in der Biffy Clyro mir nicht mehr so unbekannt vorkommen, und sie einen festen Platz in meiner Playlist haben.

Empfehlungen zu Biffy Clyro

Bestseller Nr. 1
Ellipsis (Deluxe)

Biffy Clyro, Ellipsis (Deluxe) - Warner Music International (Warner) - Audio CD

13,99 EUR
Bestseller Nr. 2
Opposites

Biffy Clyro, Opposites - Warner Music International (Warner) - Audio CD

5,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Only Revolutions

Biffy Clyro, Only Revolutions - Warner Music International (Warner) - Audio CD

4,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 7.12.2016 um 17:11 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API