„AMY“ – der Soundtrack mit Film Score und klassischen Winehouse-Tracks

VERÖFFENTLICHUNG» 30.10.2015
BEWERTUNG» 8 / 9
ARTIST»
LABEL»
Amy Winehouse AMY - Soundtrack bei Amazon bestellen

Mit 18 Jahren ergatterte sie einen Plattenvertrag bei Island Records. Das Ergebnis: ihr jazziges Debüt-Album „Frank“, doch der große kommerzielle Erfolg blieb zunächst aus. Das Debüt stieg auf Platz 60 der britischen Charts ein und Amy galt als Insider-Tipp. 2005 angelte sie sich dann den Produzenten Mark Ronson, der schon für Kanye West und Christina Aguilera Hits geschrieben hat. Zusammen produzierten sie das Überalbum „Back To Black“. Damit löste Amy eine Retro- und Soulwelle aus.

„Back To Black“ ging in über 15 Ländern auf Platz eins der Charts und bescherte Amy Winehouse 2008 dazu noch fünf Grammys. Ihre rauchige Stimme gepaart mit Soulmusik bestimmten den Sound der Stunde. Kehrseite ihres Erfolgs war die Drogensucht, die sie einfach nicht in den Griff bekam. Heroin, Kokain und Alkoholexzesse sorgten dafür, dass sie seit 2007 etliche Konzerte absagen musste. Mehrere Versuche, in einer Drogenentzugsklinik wieder clean zu werden, scheiterten. Auch ein Comeback-Versuch im Jahr 2011 scheiterte kläglich. Ihr Tod kam plötzlich, aber nicht unerwartet.

Diese Geschichte erzählt der Dokumentarfilm „Amy“, der ihren Werdegang bis hin zum Tod durch eine Alkoholvergiftung beschreibt. Die vorliegende CD ist der  Soundtrack zum weltweit gefeierten Film von BAFTA-Gewinner Asif Kapadia. Der Film erreichte das höchste Einspielergebnis für britische Dokumentarfilme aller Zeiten. Einige Monate nach seiner Premiere avancierte „Amy“ in der Kategorie „Dokumentation“ sogar weltweit zum zweitbesten Kassenerfolg nach „Fahrenheit 9/11“.

Der Soundtrack enthält neben Songs des Komponisten Antonio Pinto selten gehörte Live-Aufnahmen von Amy Winehouse sowie bisher unveröffentlichte Demo-Titel und ein Duett mit Tony Bennett. Die instrumentalen Kompositionen und Amys Originalaufnahmen erfolgen im gelungenen Wechsel. Die Mischung baut eine schöne Film-Atmosphäre auf. Zuem ist die Musikauswahl äußerst gelungen. Für mich ganz vorne: das „Back To Black“ Acappella Album Medley und der Mitschnitt von „Rehab“ live bei Jools Holland.

Fans der großen Künstlerin und ihrer einzigartigen Stimme werden ihre Freude an de Soundtrack haben – und man darf sie einmal mehr schmerzlich vermissen.

Unsere Amy Winehouse Empfehlung

Amy
1 Bewertungen
Amy
  • Elektronik
  • Array, Amy
  • Universal (Universal Music)
  • Audio CD

Letzte Aktualisierung am 3.12.2016 um 22:13 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Empfehlungen zu Amy Winehouse

Bestseller Nr. 1
Back To Black

Amy Winehouse, Back To Black - Island (Universal Music) - Audio CD

6,66 EUR
Bestseller Nr. 2
Frank

Amy Winehouse, Frank - Mercury (Universal Music) - Audio CD

4,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Lioness: Hidden Treasures

Amy Winehouse, Lioness: Hidden Treasures - Island (Universal) - Audio CD

6,66 EUR

Letzte Aktualisierung am 3.12.2016 um 22:14 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API