„Aretha Franklin Sings The Great Diva Classics“: eine legendäre Song-Zusammenstellung

VERÖFFENTLICHUNG» 24.10.2014
BEWERTUNG» 7 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Aretha Franklin Aretha Franklin Sings The Great Diva Classics bei Amazon bestellen

Aretha Franklin kann man zu Recht als lebende Legende bezeichnen – immerhin hat sie 1990 bereits die gleichnamige Grammy-Auszeichnung für ihr künstlerisches Lebenswerk erhalten. Bis heute ist die großartige Soul-Sängerin aktiv, gibt Konzerte und hat 2008 ihr erstes Weihnachtalbum aufgenommen. Angefangen hat ihre musikalische Karriere 1960 mit einem Plattenvertrag bei Columbia, heute Bestandteil von Sony Music. Und dort erschien dieser Tage das Coveralbum (!) „Sings The Great Diva Classics„, mit dem Aretha Franklin es erstmals seit 1985 wieder in die Top 20 der US-Charts schaffte.

Auf dem Album finden sich zehn Songs, die von weiblichen Künstlern zu weltweiter Berühmtheit gelangten. Was hier hervorragend funktioniert, ist Arethas Interpretation von „Rolling In The Deep“ (Adele), „I Will Survive“ (Gloria Gaynor) und „I’m Every Woman“ gepaart mit dem genialen Klassiker „Respect“, was eine perfekte Mischung ergibt. Auch „You Keep Me Hangin‘ On“ will ich mal zu den gelungenen Interpretationen zählen. Aretha stimmgewaltig wie eh und je mit Energie und Charme.

Schwieriger wird es allerdings bei Barbra Streisands „People“ und „Nothing Compares 2 U“, das eigentlich außer Sinead O’Connor niemals mehr jemand anderes singen sollte. Zu viel Blues, zu viel Jazz – da lobe ich mir doch die entspannte Fassung von Alicia Keys „No One“.

Aretha Franklin Sings The Great Diva Classics“ vereint Aretha Franklin mit Musikbusiness-Legende Clive Davis (Sony Music Entertainment Chief Creative Officer), der die Rolle des Co-Produzenten übernahm. Darüber hinaus waren preisgekrönte A-List-Produzenten wie Kenny Babyface Edmonds, André 3000, Harvey Mason, Jr., Terry Hunter und Eric Kupper an den Aufnahmen beteiligt.

Aretha Franklin wird vom Magazin Rolling Stone auf Platz eins der „100 Greatest Singers of All Time“ geführt, in der Liste der „100 Greatest Artists of All Time“ rangiert sie auf Position neun. In ihrer Karriere wurde sie mit achtzehn Grammys ausgezeichnet und zählt mit 75 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten. Mit ihrem inzwischen 39. Studioalbum kann die Legende problemlos weiter leben.