„Dat es Heimat“ – 25 Jahre Räuber in Köln

VERÖFFENTLICHUNG» 08.01.2016
BEWERTUNG» 7 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Räuber Dat es Heimat - 25 Jahre Räuber bei Amazon bestellen

Die Räuber wurden 1991 in Köln gegründet und sind im Prinzip eine typische Karnevalsband. Vor allem kölsche Titel, zum größten Teil selbst komponiert – so wurden sie einem großen Publikum bekannt. „Denn wenn et Trömmelche jeht“ gehört auf jede echte Fastnachtssitzung und „Wer hat mir die Rose auf den Hintern tätowiert“ funktioniert auch auf der Ballermann-Party.

Jetzt feiern sie also Silberjubiläum. Man darf die Räuber durchaus als Botschafter für Köln oder das Rheinland betrachten, obwohl sie sich selbst nie so gesehen haben, denn es gibt Kapitel in ihrer Geschichte, die das nahelegen. Als sie zum Beispiel den Sicherheitschef der Deutschen Botschaft in den USA mit „Ich bin ne kölsche Jung“ zum Weinen brachten. Oder als sie in Kutztown/Pennsylvania eine alte Dame, die mit ihrer Mutter vor den Nazis nach Amerika entkommen konnte, mit „Heimweh noh Kölle“ gegen ihren einst gefassten Schwur davon überzeugen konnten, doch noch einmal Köln zu besuchen.

Eine Grundlage des Erfolgs ist die Vielseitigkeit der Räuber. Denn sogar im Rheinland gibt es ein Leben außerhalb des Karnevals. Diese Facetten bespielen sie mit ihren Konzerten im Millowitsch-Theater, den unplugged Krätzjen-Abenden im Senftöpfchen oder auf ihrer Kneipentour mit „Welthits op Kölsch“.

Die aktuelle Single „Dat es Heimat“ hat Rod Stewarts Smash-Hit „I Am Sailing“ zur Grundlage. Melancholisch, ernsthaft und – ja – durchaus etwas kitschig. Geschenkt. Der Titel ist Balsam für die kölsche Seele und dürfte schnell zum Sessionsklassiker avancieren.

Zum Jubiläum gibt es gleich eine Doppel-CD. Disc 1 präsentiert das eigentliche neue Album „Dat es Heimat“ mit kölschen Songs, die von Herzen kommen. Manches davon ist vielleicht wirklich nur an Karneval zu ertragen – doch wenn man in bierseliger Laune an geile Zeiten denken oder den Kumpel an die Theke bitten will, liegt man hier goldrichtig.

Wem das zu tränenrührig ist, der bekommt auf Disc 2 mit dem Titel „Partyhits“ das genaue Gegenteil. Für die Feierwütigen gibt es alte Hits in neuem Gewand – bevorzugt als sogenannter Partymix mit aufgepepptem Arrangement. Damit sollte man bei den anstehenden Tanzabenden die Menge fest im Griff haben. Zum 25jährigen ist die Doppel-CD jedenfalls der perfekte Einblick ins Schaffen der Räuber.

Unsere Räuber Empfehlung

Dat es Heimat-25 Jahre
11 Bewertungen
Dat es Heimat-25 Jahre
  • Räuber, Dat es Heimat-25 Jahre
  • Ariola Colonia (Sony Music)
  • Audio CD

Letzte Aktualisierung am 7.12.2016 um 09:11 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Empfehlungen zu Räuber

Bestseller Nr. 1
Der Räuber Hotzenplotz

Otfried Preußler - Carlsen - Taschenbuch: 128 Seiten

5,99 EUR
Bestseller Nr. 2
Dat es Heimat - 25 Jahre

Ariola Colonia - MP3-Download

7,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Der wilde Räuber Donnerpups (Bd. 1): Die Räuberprüfung

Walko - Coppenrath - Auflage Nr. 1 (12.09.2016) - Gebundene Ausgabe: 40 Seiten

14,95 EUR

Letzte Aktualisierung am 7.12.2016 um 09:56 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API