Ellie Goulding: „Delirium“ – zwischen euphorisch und verrückt

VERÖFFENTLICHUNG» 06.11.2015
BEWERTUNG» 7 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Ellie Goulding Delirium bei Amazon bestellen

Drei Jahre ist es her seit Ellie Goulding ihr letztes Album „Halcyon“ veröffentlichte. Selbiges hatte eine sehr experimentelle Attitüde. „Delirium“ hingegen ist ein selbstbewusstes Popalbum, das zum Tanzen einlädt und gute Laune verbreitet. Es bietet hauptsächlich Elektropop mit leichten Anleihen beim Folk. Damit sind sich die Pop-Prinzessinnen Ellieg Goulding und Taylor Swift momentan sehr ähnlich. Das Album klingt so international wie die Orte, an denen es aufgenommen wurde.

Die Arbeiten fanden in London, Herefordshire, Schweden und Los Angeles statt. Unterstützung holte sich Ellie Goulding dafür erneut von dem schwedischen Produzenten Max Martin (Backstreet Boys, Bon Jovi, Katy Perry), dem amerikanischen Multiinstrumentalisten Greg Kurstin, Ryan Tedder (OneRepublic), dem schwedischen Songwriter Klas Åhlund, Guy Lawrence (Disclosure) und ihrem langjährigen Kreativpartner Jim Eliot.

Die Songs auf „Delirium“ sind einprägsam und trotzdem sehr persönlich, fast schon intim. Es sind epische Songs mit viel Gefühl. Am deutlichsten wird das vielleicht in dem Stück „Army“, in dem Ellie Goulding über ihre beste Freundin Hannah singt. Dazu gibt es schnelle Songs wie „Aftertaste“ und „On My Mind“ sowie einige poppige Ohrwürmer („Codes“, „Around U“). Auch das allseits bekannte „Love Me Like You Do“ findet endlich den Weg auf ein reguläres Album. Persönlich gefällt mir vor allem Ellies ruhige Seite. Die kommt aber mal wieder etwas kurz. Gerade zum Ende finden sich einige Balladen und das Herz geht endlich auf.

„Delirium“ ist das Werk einer Künstlerin, die genau weiß, wo sie damit hin will. Selten klang Ellie Goulding so selbstbewusst, wie hier. Den Albumtitel wählte sie, weil das Wort Delirium ihre Erlebnisse als Musikerin am besten zusammenfasst: „Es kann sich auf einen absolut euphorischen, fast schon verrückten Gefühlszustand beziehen – oder eben auf das genaue Gegenteil davon. Ich befinde mich permanent in diesem Zustand“, sagt sie dazu.

Unsere Ellie Goulding Empfehlung

Delirium
55 Bewertungen
Delirium
  • POLYDOR
  • Ellie Goulding, Delirium
  • Polydor (Universal Music)
  • Audio CD

Letzte Aktualisierung am 6.12.2016 um 18:14 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Empfehlungen zu Ellie Goulding

Bestseller Nr. 1
Still Falling For You (From "Bridget Jones's Baby" Original Motion Picture Soundtrack)

Universal Music International Ltda. - MP3-Download

1,29 EUR
Bestseller Nr. 2
Delirium Deluxe Edition (Digipack + 6 Bonustracks)

Ellie Goulding, Delirium Deluxe Edition (Digipack + 6 Bonustracks) - Polydor (Universal Music) - Audio CD

8,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Love Me Like You Do (From "Fifty Shades Of Grey")

Polydor - MP3-Download

1,29 EUR

Letzte Aktualisierung am 6.12.2016 um 18:14 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API