Eric Clapton „Forever Man“: Mr. Slowhand wird 70!

VERÖFFENTLICHUNG» 08.05.2015
BEWERTUNG» 7 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Eric Clapton Forever Man bei Amazon bestellen

Mr. Slowhand wurde am 30. März 70 Jahre alt! Das ist ein triftiger Grund für eine neue Kollektion, die drei CDs umfasst und den Titel „Forever Man“ trägt. Nicht nur wegen seiner enormen Verkaufszahlen (70 Millionen Alben und 5 Millionen Singles) und Ehrungen (19 Grammys) gilt er als einer wichtigsten Musiker der Rockgeschichte. Es ist vor allem sein Können als Sänger, Songwriter und Gitarrist, mit dem er seine Fußspuren unauslöschlich in der Rockgeschichte hinterlassen hat.

Anlässlich seines 70. Geburtstages hat Clapton eine Tour mit neun Dates angekündigt. Pünktlich zur Tour erscheint das Best Of-Album „Forever Man“ als 3-CD, Doppel-CD, Doppel-Vinyl und in zwei verschiedenen Download-Konfigurationen.  Die Box gliedert sich in drei Scheiben: Eine Studio-Compilation mit den größten Hits, ein Livealbum und eine CD, die sich ganz dem Blues widmet.

CD 1, genannt „Studio“, widmet sich den Alben aus den Jahren 1983 bis 2014. Da ist viel bekannter Stoff drauf – die meisten Alben werden berücksichtigt. Natürlich ist „Tears In Heaven“ mit dabei, außerdem „My Father’s Eyes“, „Pretending“ und das wundervolle „Riding With The King“ mit dem kürzlich verstorbenen B.B. King. Nicht in allen Tracks überzeugend, aber ein gelungener Querschnitt durch drei Jahrzehnte Clapton.

CD 2 ist eine Mischung aus Livealben des genannten Zeitraums. Also kein unveröffentlichtes Material, aber in dieser Zusammenstellung neu, stammend aus dem Jahren 1991 und 2001 sowie vom berühmten Unplugged-Album. Hits wie „Wonderful Tonight“, „Cocaine“ und „Layla“ geben sich hier die Klinke in die Hand.

CD 3 schließlich beschäftigt sich mit Claptons Bluesalbum und gibt hier die Best-of-Variante. Ein feiner Zug auf jeden Fall, den reinen Blues von den übrigen Stücken zu trennen. Auch hier finden sich Kollaborationen mit B.B. King, außerdem ist J.J. Cale mit von der Partie.

Fans und Sammler haben natürlich alles, was sich auf den Silberlingen befindet. Also hält sich der Mehrwert in Grenzen. Wer sich als Newbie mit Claptons Werk befassen will, bekommt hier aber eine repräsentative Sammlung zum Einstiegspreis. Der Meister feiert Geburtstag und wir dürfen dran teilhaben.