Jasmin Tabatabai – Was sagt man zu den Menschen wenn man traurig ist?

VERÖFFENTLICHUNG» 20.05.2016
BEWERTUNG» 8 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Jasmin Tabatabai  Was sagt man zu den Menschen wenn man traurig ist? bei Amazon bestellen

Jasmin Tabatabai ist vielen zunächst einmal als Schauspielerin ein Begriff. Dass sie auch eine tolle Songwriterin und Sängerin ist, hat sie der Öffentlichkeit spätestens mit dem Film „Bandits“ bewiesen, dessen Soundtrack fast vollständig aus ihrer Feder stammt. Es folgte 2002 ihr erstes, komplett selbst produziertes Soloalbum „Only Love“.

Sie ist eine inzwischen auch mit ihrer Musik erfolgreich – aber vor allem ist Jasmin Tabatabai eine selbstbewusste und eigenständige Frau, die weiß, was sie will. Und so überraschte sie nach zwei eher rockigen Solo-Alben mit Jazz und Chansons. Das 2011 erschienene Liederalbum „Eine Frau“, auf dem sie sich zum ersten Mal in einem von dem Schweizer Saxofonisten, Komponisten und Arrangeur David Klein maßgeschneiderten Jazzgewand präsentierte, war eine Offenbarung. Die Süddeutsche Zeitung nannte Tabatabai in einem Atemzug mit Marlene Dietrich und Hildegard Knef, beim Echo Jazz wurde die Newcomerin 2012 als beste nationale Sängerin ausgezeichnet.

Fünf Jahre und an die hundert Konzerte später ist aus der prickelnden Affäre zwischen Jasmin Tabatabai und dem Jazz eindeutig mehr geworden. „Das ist jetzt eine sehr ernsthafte Liebesbeziehung“, sagt die Sängerin, „man kann sich ungeschminkt zeigen und muss keine Angst davor haben, dass der andere sofort wieder abhaut.“  Endlich gibt es ein weiteres Album, das die Jazz-Idee weiterführt. Ihr Gesang ist dabei so facettenreich wie die abwechslungsreichen Arrangements – mal schwebt ihre Stimme zartschmelzend über perlender Pianobegleitung dahin, mal tanzt sie verspielt mit der schmetternden Bläsergruppe.

Die Songs will ich mal in zwei Gruppen einteilen. Da sind zunächst die Hits aus dem Bandits-Film, die man immer noch im Ohr hat, die jetzt aber ganz anders erklingen. Voll wehmütiger Poesie – bisweilen herrlich lautmalerisch. Allein deshalb lohnt sich das Album. Doch es ist nur das Sahnehäubchen des Jazz-Konzepts.

Noch um Vieles stärker erklingen die Stücke von Georg Kreisler, Kurt Tucholsky und Reinhard Mey, die sich die Sängerin ausgesucht hat. Der Titelsong „Was sagt man zu den Menschen wenn man traurig ist?“ geht sehr zu Herzen. Tucholskys „Tamerian“ bekommt durch David Klein am Saxophon eine ganz besondere Note und „Aller guten Dinge sind drei“ besticht durch einen gewagten Sprechgesang, der sicher auch Reinhard Mey gefallen wird. Dann auch noch „Wenn ein Mensch lebt“ der Puhdys mit einem Text des Poeten Ulrich Plenzdorf. Wundervoll!

„Youkali“, Kurt Weills 1934 im französischen Exil verfasstes Stück über ein utopisches Land, in dem sich jeder geachtet, geliebt und frei fühlen darf, bekommt angesichts der Flüchtlingsströme auf dem europäischen Kontinent eine aktuelle Dimension. „Ich kann es nachvollziehen, dass man in ein anderes Land geht, weil man Freiheit und Menschenrechte möchte“, erklärt die in Teheran geborene Deutsch-Iranerin Tabatabai, die 1979 mit ihrer Familie aus dem Iran auswanderte, „genau das haben damals meine Eltern getan, damit ihre Kinder in Freiheit aufwachsen können. Alles das, was ich heute bin – Sängerin, Schauspielerin – wäre für mich nicht möglich gewesen, wenn wir im Iran geblieben wären.“

Weltmusikalisch wird es zum Ende mit dem persischen Volkslied „Gole Sangam“. Hinzu kommen Ausflüge in die englische Folkmusik und französische Chansons. Zur Musik von Cole Porter erklingt der deutsche Text „Nur das und nicht mehr“. Dazu gesellt sich Michel Sardouses „Je vole“. Zum Abschluss entlässt uns „La Le Lu“ nach 70 Minuten in die Nacht.

„Was sagt man zu den Menschen, wenn man traurig ist?“ – Jasmin Tabatabai und David Klein finden berührende Antworten auf diese Frage. Es ist das Statement einer Künstlerin, die niemandem etwas beweisen muss, es aber trotzdem allen zeigt. Ein Album, das vielleicht nicht weit oben in den Charts landet, dafür aber sicher im Herzen von so manchem Hörer.

Unsere Jasmin Tabatabai Empfehlung

Was Sagt Man zu Den Menschen,Wenn Man Traurig Ist?
1 Bewertungen
Was Sagt Man zu Den Menschen,Wenn Man Traurig Ist?
  • Array, Was Sagt Man zu Den Menschen,Wenn Man Traurig Ist?
  • Jadavi Records (Galileo Music Communication)
  • Audio CD

Letzte Aktualisierung am 4.12.2016 um 14:10 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Empfehlungen zu Jasmin Tabatabai

Bestseller Nr. 1
Was Sagt Man zu Den Menschen,Wenn Man Traurig Ist?

Array, Was Sagt Man zu Den Menschen,Wenn Man Traurig Ist? - Jadavi Records (Galileo Music Communication) - Audio CD

14,99 EUR
Bestseller Nr. 2
Eine Frau

Array, Eine Frau - Edel:content (Edel) - Audio CD

16,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Only Love

Jasmin Tabatabai, Only Love - Chet (Universal Music) - Audio CD

49,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 4.12.2016 um 14:14 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API