Aktuell auf Tournee

QUEEN – Live At The Rainbow ’74 – eine Zeitreise in die Anfangstage von Queen

Queen Live At The Rainbow '74 bei Amazon bestellen

Das war ein Tag, an dem Musikgeschichte geschrieben wurde: am 31. März 1974 gab eine Newcomerband namens Queen ein Konzert in Londons legendärer Konzerthalle The Rainbow. Nur wenige, die ihren einzigartigen Auftritt an jenem Abend erlebten, hätten vorausgesagt, dass Queen zu einer der erfolgreichsten Rockband aller Zeiten aufsteigen sollten. Und Wahnsinn, dass dieses Schlüsseldatum nun 40 Jahre später mit einem solchen Live-Release gefeiert wird.

Gleich zwei Mitschnitte finden sich auf der Doppel-CD. Bei besagtem Konzert vom März 1974, das kurz nach Veröffentlichung des zweiten Albums “Queen II” stattfand, konnte man die ganze Klasse der Band erkennen. Gigantische Live-Stimmung mit einer Setlist, die ohne Monsterhit schon zu begeistern wusste. “Seven Seas Of Rhye” – gerade erst als Single in die britischen Top 10 eingestiegen – war der unumstrittene Höhepunkt. “Procession” als glamouröses Intro, außerdem ein Medley aus “Jailhouse Rock”, “Stupid Cupid” und “Be Bop A Lula”. Ein genialer Einblick in die Anfänge der Band.

Hinzu kommt CD 2, die acht Monate später am gleichen Standort aufgenommen wurde. Die Setlist war länger und enthielt die Hits es dritten Albums wie “Now I’m Here” und “Killer Queen”. Jawoll, die Schlagzahl an prägenden Veröffentlichungen war damals doch bedeutend höher als heutzutage. Das hatte auch zur Folge, dass das Rainbow-Konzert nicht (wie zunächst geplant) als Livealbum veröffentlicht, sondern zugunsten von “Sheer Heart Attack” ins Archiv verschoben wurde. Der Digipack ist jetzt im Nachgang ein wertvolles Paket für Fans und Neugierige. Schön aufgemacht mit bunt bebildertem Booklet.

Queen: Live At The Rainbow ´74” ist auf CD und Vinyl erhältlich. Mir liegt nur die Audioversion vor, man darf sich aber auch auf eine Standard-DVD und SD-Blu-Ray freuen. Höhepunkte für Sammler sind wohl ein 4-LP-Boxset und eine Super-Deluxe-Sammlerausgabe. Letzteres umfassendes und faszinierendes Paket besteht aus zwei CDs, einer DVD und einer Blu-ray, einem 60-seitigen Buch voller seltener Fotos und verschiedener Memorabilien-Objekte, wie Repliken der Tickets, Programme und einem Poster. Teilweise ist es Material aus den persönlichen Beständen der Band.

Egal, wofür man sich entscheidet: enttäuscht wird sicher niemand sein.

VERÖFFENTLICHUNG» 20140905
BEWERTUNG» 8 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Andi
Über Andi (969 Artikel)
...und hör ich keinen BASS, dann scheiß ich auf die Melodie!
Kontakt: Facebook