Teddy Sampler 14: Kinderhits und Chartstürmer – die gewohnte Mischung

VERÖFFENTLICHUNG» 10.04.2015
BEWERTUNG» 6 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Various Artists Radio Teddy 14 bei Amazon bestellen

Ein Aufschrei aus zwei kleinen Mündern beim Öffnen der täglich CD-Post kann bedeuten: Es gibt den neuen Sampler von Radio Teddy. Letztens war es die Nummer 14. Der verschwindet dann erst mal bei den Kids und läuft in Dauerschleife. Dabei kennen die beiden schon fast alle Songs. Aber es ist die Zusammenstellung, die es ausmacht. Nämlich eine Mischung aus Kinderliedern und modernen Popsongs, die trotzdem irgendwie kinderkompatibel sind.

Radio Teddy ist das erste Kinder- und Familienradio Deutschlands. Schon seit 2005 sendet man aus dem Filmpark Babelsberg in Potsdam und bietet ein familiengerechtes Vollprogramm. Als Eltern muss man sich mit den Lieblingsliedern der Kids aus „Die Eiskönigin“ und „Bibi & Tina“ abfinden. Hinzu kommt Neues von Willy Astor, Benjamin Blümchen und Spongebob.

Zur Erholung zwischendurch dann Titel von Andreas Bourani („Auf anderen Wegen“), Revolverheld („Lass uns gehen“) und Mark Forster („Au Revoir“). Auch Englisches findet den Weg in die Kinderzimmer. Vor allem „Cool Kids“ von Echosmith ist momentan ein Highlight in Dauerschleife.

Wer zuhause keine Minis rumflitzen hat, kann vielleicht nicht nachvollziehen, wie erholsam es ist, zwischen Piepsen, Krächzen und Trörö mal einen vernünftigen Radiosong zu hören. Ich versichere euch: Das tut gut. Radio Teddy ist ein vernünftiger Kompromiss für beide Seiten.