Sing meinen Song – Das Tauschkonzert Vol. 2 gibt es jetzt auf CD

VERÖFFENTLICHUNG» 05.06.2015
BEWERTUNG» 8 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Various Artists Sing meinen Song - Das Tauschkonzert Vol. 2 bei Amazon bestellen

Das Tauschkonzert geht in die zweite Runde! Nach dem Erfolg der ersten Staffel hat Xavier Naidoo auch dieses Jahr wieder namhafte Sängerkollegen nach Südafrika eingeladen, die in sieben Sendungen jeweils die Songs der anderen covern. Mit Andreas Bourani, Hartmut Engler, Christina Stürmer, Yvonne Catterfeld, Daniel Wirtz, Sebastian Krumbiegel und Tobias Künzel sind diesmal ausschließlich deutsch singende Musiker dabei. Die schönsten Titel der aktuellen Staffel sind inzwischen auch auf CD erschienen.

Das einfache, aber geniale Konzept des Tauschkonzerts führt auch diesmal wieder zu spannenden, bewegenden und auf jeden Fall hörenswerten Coverversionen. Als Joker erweist sich dabei der bisher weniger bekannte Deutschrocker Wirtz.  Er verwandelt Yvonne Catterfelds Kitsch-Ballade „Du hast mein Herz gebrochen“ in ein überzeugendes Liebeslied,  und rührt mit einer reduzierten Version von „Wenn sie diesen Tango hört“ nicht nur Hartmut Engler zu Tränen. Dieser revanchiert sich mit einer sehr engagierten Interpretation von Wirtz „Overkill“ und verwandelt außerdem „Millionen Lichter“ von Christina Stürmer in einen astreinen Pur-Song.

Sebastian Krumbiegel und Tobias Künzel können nur zu zweit natürlich nicht den Sound der Prinzen erzeugen, liefern aber eine ordentliche Version von „Nur in meinem Kopf“ ab. Andreas Bourani bedankt sich dafür mit dem wunderbar gefühlvollen „Schlaflied“. So wie dieser weniger bekannte Prinzen-Titel kommen übrigens noch mehr verborgene Schätze aus dem Repertoire einiger Sänger ans Licht – etwa Christina Stürmers „Mitten unterm Jahr“, eindringlich interpretiert von Xavier, oder „Pendel“, ein recht aktueller Song von Yvonne Catterfeld, der wiederum Christina inspirierte.  Es gibt aber auch bekannte Hits ganz neu zu entdecken, wie etwa „Küssen verboten“ und „Alles mit dem Mund“, die Yvonne zu einem verführerischen Medley verbindet, oder Bouranis „Auf uns“ in einer tollen akustischen Version der Sing meinen Song Allstars.

„Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ gehört definitiv zu den derzeit besten musikalischen TV-Shows, was auch diese CD wieder beweist. Wer von den getauschten Songs nicht genug bekommen kann, dem sei die zeitgleich erschienen Deluxe-Version empfohlen, die zusätzlich eine zweite CD mit weiteren 14 Titeln enthält. Da dürfte wohl fast jeder seine persönliche Lieblingsversion wiederfinden.