Unheilig: Der Graf nimmt Abschied „Von Mensch zu Mensch“

VERÖFFENTLICHUNG» 04.11.2016
BEWERTUNG» 7 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Unheilig Von Mensch zu Mensch bei Amazon bestellen

Eigentlich war ja „Gipfelstürmer“ schon als Abschiedsalbum angelegt, doch der Graf hatte vermutlich noch einiges zu sagen, das sich nun in „Von Mensch zu Mensch“ manifestiert. Am 10. September 2016 fand im Rheinenergiestadion in Köln das ultimativ letzte Unheilig-Konzert statt. Noch vor Ende der Tour hatte der Graf aber schon in einem offenen Brief angekündigt, dass es noch ein weiteres Album geben wird. Die treuen Fans dankten es ihm mit einem Direkteinstieg auf Platz 1 der deutschen Charts.

Auffällig ist, dass auch das neue Cover die Reise-Thematik der letzten Alben aufnimmt. Sind Unheilig also noch nicht am Ende ihrer Reise angekommen? Zumindest scheint es jetzt mittels Ballon langsamer zu gehen. Und die persönlichen Worte, die der Graf in den Lyrics des neuen Albums findet, dürften manchen Fan über die dunkle Jahreszeit hinweg trösten, bevor dann irgendwann in 2017 vielleicht ein Mitschnitt des Abschiedskonzerts erscheint.

„Auf ein letztes Mal“ eröffnet das Album atmosphärisch und mit instrumentalen Klängen. Die dann folgenden Stücke scheinen oft autobiographische Züge zu tragen. „Egoist“ erklingt ungewöhnlich kritisch. „Von Mensch zu Mensch“ bietet eine ehrliche Botschaft und „Mein Leben ist die Freiheit“ beschreibt Sehnsucht und Fernweh, die schon einen großen Teil der letzten Alben beherrschten.

Es geht aber auch anders: „Funkenschlag“ rechnet mit den sozialen Netzwerken ab und bietet starke Elektroklänge. „Ich würd‘ dich gern besuchen“ erzählt hingegen vom Tod eines geliebten Menschen. Insgesamt klingt der Graf düsterer als auf den letzten Alben. Die Suche nach Radio-Singles scheint nicht mehr im Vordergrund zu stehen. „Walfänger“ erklingt sehr mystisch und atmosphärisch. Die kraftvolle Stimme des Grafen darf endlich wieder ihren verdienten Platz einnehmen.

Mit „Ein letztes Lied“ geht die Zeit von Unheilig dann schließlich zu Ende. Sehr emotional und tränentriefend. Man wird sehen, was die Zukunft bringt. Ob der Graf sich wirklich ganz aus den Musikgeschehen zurückzieht, sich auf einmalige Gastauftritte beschränkt oder gar ein Soloalbum herausbringt? Der Möglichkeiten gibt es viele.

Unsere Unheilig Empfehlung

Von Mensch zu Mensch
56 Bewertungen
Von Mensch zu Mensch
  • Unheilig, Von Mensch zu Mensch
  • Vertigo Berlin (Universal Music)
  • Audio CD

Letzte Aktualisierung am 7.12.2016 um 19:16 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Empfehlungen zu Unheilig

Bestseller Nr. 1
Alles hat seine Zeit - Best Of Unheilig 1999-2014

Unheilig, Alles hat seine Zeit - Best Of Unheilig 1999-2014 - Vertigo Berlin (Universal Music) - Audio CD

6,99 EUR
Bestseller Nr. 2
Gipfelstürmer

Unheilig, Gipfelstürmer - Vertigo Berlin (Universal Music) - Audio CD

7,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Von Mensch zu Mensch

Unheilig, Von Mensch zu Mensch - Vertigo Berlin (Universal Music) - Audio CD

Derzeit nicht auf Lager

Letzte Aktualisierung am 7.12.2016 um 19:16 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API