Die Prinzen feiern 1000 Jahre Leipzig: Eine Nacht in der Oper

VERÖFFENTLICHUNG» 16.10.2015
BEWERTUNG» 7 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Die Prinzen Eine Nacht in der Oper bei Amazon bestellen

Nach dem Riesenerfolg bei „Sing meinen Song“ war es klar, dass ein Release folgen muss, der die neue Medienpräsenz ordentlich abfeiert. Es wurde „Eine Nacht in der Oper“, mitgeschnitten in der Heimatstadt Leipzig im Rahmen des 1000jährigen Stadtjubiläums. Es handelt sich um ein orchestrales Konzert mit Chor und Orchester der Musikalischen Komödie Leipzig.

Im Prinzip handelt es sich um eine Best of-Compilation in orchestralem Sound. „Du musst ein Schwein sein“, „Millionär“, der Ideal-Klassiker „Blaue Augen“, „Alles nur geklaut“, „Deutschland“ und „Ganz oben“. Der Schwerpunkt liegt klar auf den alten Alben und die Songauswahl ähnelt der Akustik-Tour. Das ist aber auch nicht weiter schlimm. Mir gefallen die neuen Sachen seit „D“ sehr gut, aber die Klassiker der 90er Jahre sind im neuen Jahrtausend leider unerreicht.

Als ganz besondere Gaststars finden sich Xavier Naidoo und Andreas Bourani ein. Xavier singt den Prinzen-Titel „Wer ist der Typ“ und dann gibt es eine wunderschöne Version von „Wenn du schläfst“ der Söhne Mannheims. Wie bei „Sing meinen Song“ wird Andreas Bourani für „Alles mit’m Mund“ als Ehrenprinz tätig und man singt gemeinsam (wie soll es anders sein) „Auf uns“ – letzteres allerdings nur auf DVD erhältlich. Die CD wurde um einige Songs gekürzt.

Im Land der Balladen zeigen die Prinzen, was sie gesanglich drauf haben. „Abgehau’n“, „Ich will dich haben“, „Leben strengt an“. Gefühlvolle, ruhige Gesangslinien, perfekt vorgetragen. Da kommt auch das Orchester als Begleitung hervorragend zur Geltung. Ansonsten sind die orchestralen Töne etwas zu sehr im Hintergrund.

Die Prinzen können was – ohne Frage. Gesanglich sind sie immer noch ganz oben. Der A-cappella-Part, der in jedes Konzert eingebaut wird, beweist dies eindrucksvoll. Leider überlässt man diesmal „Hasso“ dem Chor der Komödie. Im Zeitalter fetziger deutscher A-cappella-Musik, wie von Basta, Viva Voce oder den Wise Guys, sollten auch die Prinzen den Mut haben, zu ihren Wurzeln zurückzukehren und wieder mehr a cappella zu singen. 2016 gehen die Prinzen auf große Deutschlandtour unter dem Motto „25 Jahre auf Bewährung“ und feiern das silberne Bandjubiläum. Bis dahin nehmen wir halt mit der aktuellen VÖ vorlieb – wahlweise auf CD oder DVD.

Unsere Die Prinzen Empfehlung

Eine Nacht in der Oper
18 Bewertungen
Eine Nacht in der Oper
  • RCA DEUTSC (16.10.2015)
  • DVD, Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Laufzeit: 140 min
  • Die Prinzen
  • Deutsch

Letzte Aktualisierung am 11.12.2016 um 14:12 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere Empfehlungen zu Die Prinzen

Bestseller Nr. 1
Familienalbum (Premium Version)

Die Prinzen, Familienalbum (Premium Version) - Rca Deutschland (Sony Music) - Audio CD

11,99 EUR
Bestseller Nr. 2
Ganz Oben - Hits MCMXCI - MCMXCVII

Die Prinzen, Ganz Oben - Hits MCMXCI - MCMXCVII - Columbia D (Sony Music) - Audio CD

5,99 EUR
Bestseller Nr. 3
Es War Nicht Alles Schlecht

Die Prinzen, Es War Nicht Alles Schlecht - Ariola (Sony Music) - Audio CD

5,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 11.12.2016 um 14:18 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API