Grace Griffith Sailing Blix Street rough trade CD Cover
CDs

Grace Griffith – Sailing

Die amerikanische Sängerin Grace Griffith hat bereits in mehreren Folkbands gesungen, vier Alben als Solokünstlerin aufgenommen, zahlreiche regionale Preise gewonnen und war sogar eine musikalische Inspiration für Eva Cassidy. Den internationalen Durchbruch schaffte sie jedoch [weiter lesen]

Menowin Fröhlich White Chocolate CD Cover
CDs

Menowin Fröhlich White Chocolate

Man gewinnt ja zunehmend den Eindruck, dass musikalisches Talent bei der Castingshow DSDS eine eher untergeordnete Rolle spielt. So machte auch Menowin Fröhlich, der Zweitplatzierte der 7. Staffel, bisher hauptsächlich mit diversen Skandalen Schlagzeilen. Während [weiter lesen]

Chris Brown Fortune Albumcover
CDs

Chris Brown neues Album Fortune

Ein wenig Rätselraten ist angesagt, um zu erkennen, dass Chris Browns fünfter Longplayer den Titel „Fortune“ trägt. Die Hieroglyphen, die den Titel bilden, korrespondieren hervorragend mit dem Namen der griechischen Schicksalsgöttin. Ob die CD allerdings [weiter lesen]

Blackmore's Night A Knight In York
CDs

Blackmore’s Night A Knight In York

Die Renaissance-Rock-Band Blackmore´s Night versorgt ihre Fans in schöner Regelmäßigkeit mit neuen Veröffentlichungen. Dieses Jahr gibt es zwar kein aktuelles Studioalbum, dafür aber die Live-CD „A Knight In York“, aufgenommen bei einem Konzert im Grand [weiter lesen]

Hurricane Festival 2012 Logo
Berichte

Hurricane Festival 2012 mit Frank Turner & The Sleeping Souls, Kraftklub, The Shins, Bat For Lashes, The Temper Trap,New Order / Tag 3

Der Festivalsonntag startet völlig unerwartet aber traditionsgemäß mit Dauerregen, genau wie im Vorjahr, deshalb starte ich erst am frühen Nachmittag auf das Gelände, wo man unzählige wetterfeste Festivalisten in bunten Regencapes und Gummistiefeln beobachten kann, [weiter lesen]

Hurricane Festival 2012 Logo
Berichte

Hurricane Festival 2012 mit In Golden Tears, Eastern Conference Champions, Kakkmaddafakka, Florence & The Machine, Noel Gallagher´s High Flying Birds, Mumford & Sons und Garbage / Tag 2

Das Wetter am Samstagmorgen beginnt wechselhaft, viel Wind, mal Sonne, mal ein bisschen Regen, zeitweise schieben sich dunkle Wolkenfelder über den Himmel des Festivalgeländes. Alles das wäre ja gar nicht so schlimm, wenn…ja wenn da [weiter lesen]