Aktuelles

Lucius: das Debüt “Wildewoman”

Lucius liefern mit ihrem Debütalbum “Wildewoman“ den ersehnten Missing Link zwischen Arcade Fire und Haim. Die aus Brooklyn stammende Band Lucius veröffentlicht ihr Debütalbum “Wildewoman“ am 04.04. über Play It Again Sam. “Wildewoman“ ist der [weiter lesen]

Aktuelles

The Vamps ziehen das britische Königreich in ihren Bann: Von 0 auf Platz 2 für „Meet The Vamps“

Rasant erobern sie die Herzen der Fans in ganz Europa und stürmen nun auch die Albumcharts! Mit ihrem Debütalbum „Meet The Vamps“, das am 14. April veröffentlicht wurde, erreichen The Vamps trotz verkürzter Verkaufswoche bedingt [weiter lesen]

Aktuelles

Chet Faker: Das Debüt “Built On Glass”

Als Nicholas Murphy 2011 seine Coverversion von Blackstreets “No Diggity” online stellte, ahnte er wahrscheinlich nicht welchen Stein er da ins Rollen brachte. Prompt wurde seine Version des Klassikers durch alle Weiten des Internets verteilt [weiter lesen]

CDs

Bela B mit „Bye“ im Wilden Westen

Bela B scheint ein Fan von Alliterationen zu sein. Sein erstes Album trug den Titel „Bingo“, das zweite hieß „Code B“ und das dritte Solowerk nennt er schlicht und ergreifend „Bye“. Allerdings ist dieses Album [weiter lesen]

CDs

„Kindischer Ozean“ – Lauschliedergeschichten aus dem Einfallsreich von und mit Willy Astor

Musik fürs Kinderzimmer darf durchaus anspruchsvoll und einfallsreich sein – das beweisen derzeit viele aktuelle Veröffentlichungen für diese Zielgruppe. Dazu gehört auch „Kindischer Ozean“, das erste Kinderalbum von Komödiant und Songwriter Willy Astor, das mit [weiter lesen]