CDs

Tall Heights – die Straßenmusiker aus Boston

Das Duo Paul Wright und Tim Harrington stammt aus Boston. Sie starteten als Straßenmusiker und bieten typisch amerikanischen Indie-Folk. Fein gearbeitete Harmonien und ungewöhnliche Klangfarben sind ihr Markenzeichen. So hat es ihr aktuelles Album „Neptune“ [weiter lesen]

CDs

Die Söhne holen den Mann heim

Die Söhne Mannheims und Xavier Naidoo sind wiedervereinigt. Für viele Hater des Soul-Barden keine gute Nachricht, aber ich muss sagen: Er gehört einfach dazu. Und ich bleibe bei meiner Meinung, dass er nicht nur zu [weiter lesen]

Bücher

Am Ende der Welt gibt es Kaffee und Kuchen

Es sind schon skurrile Geschichten, die Sebastian Niedlich da verfasst. Das dritte Buch des Autors aus Berlin-Spandau enthält wieder einige Geschichten, wie man sie nicht alle Tage liest. Zunächst erleben wir den Ich-Erzähler auf Achse [weiter lesen]

CDs

John Mayer auf der Suche nach dem nächsten Grammy

Sieben Grammy Awards hat der 39jährige Singer / Songwriter bereits eingefahren – und seit 2001 ganze sieben Studioalben und drei Livealben veröffentlicht. Dennoch ist er in Deutschland weitgehend unbekannt. Gerade mal zwei Top-20-Platzierungen hat er [weiter lesen]

CDs

Jay Alexander im Zeichen der Romantik

Jay Alexander, bürgerlich: Jochen Alexander Pfitzenmeier, ist vor allem bekannt im Zeichen des Gesangsduos mit Marc Marshall – Sohn des Schlagersängers Tony Marshall. Als Marshall & Alexander haben sie seit vielen Jahren die Konzertbühnen Deutschlands [weiter lesen]

Berichte

ASP am 9. April im Kölner Gloria

Bereits eine halbe Stunde vor Beginn des eigentlichen Highlights, hält der Abend Überraschungen im Petto. In Erwartung eines fest eingeplanten Fototermins drängeln sich vereinzelte Besucher in das Kölner Gloria. Anstelle der heiß ersehnten Abbildungen, entgegnet [weiter lesen]