Bee Gees – Konzertfilm „One For All Tour: Live in Australia“

VERÖFFENTLICHUNG» 02.02.2018
BEWERTUNG» 7 / 9
ARTIST»
LABEL»
Bee Gees One for All Tour: Live in Australia 1989  bei Amazon bestellen

Die Bee Gees verfügten über ein traumwandlerisch sicheres Gespür, eingängige Melodien zu schreiben. Für Barry, Maurice und Robin Gibb war dieses Talent die Grundlage für den weltweiten Erfolg. Zudem war ihr dreistimmiger Falsett-Gesang das Markenzeichen der Band. In ihrer Karriere komponierten die Brüder mehr als 1.200 Songs und verkauften mehr als 200 Millionen Alben. Dabei gelangen ihnen 34 Single-Hits und nahezu alle Alben erhielten Gold- oder Platinauszeichnungen.

Natürlich gab es Höhen und Tiefen – und das Ende der Disco Ära machte dem Trio schwer zu schaffen, was zum Ende der Band Anfang der 80er Jahre führte. Es sollte fast zehn Jahre dauern, bis es 1989 mit „You Win Again“ ein fulminantes Comeback gab. Das hier vorliegende Konzert war Teil der ersten weltweiten Tournee der Bee Gees in zehn Jahren. Ihre begeisterten Fans kamen in den Genuss von Songs aus der kompletten Bandgeschichte – vom 1966 erschienenen „Spicks And Specks“, mit dem die Gruppe damals in Australien ihren Durchbruch hatte, über ihre ersten internationalen Erfolge „New York Mining Disaster 1941“, „Words“ oder „To Love Somebody“ bis hin zu den  großen Erfolgstiteln der 1970er und 1980er Jahre. Die Band präsentierte mitreißende Performances von Songs aus dem Soundtrack „Saturday Night Fever“, wie zum Beispiel „Stayin’ Alive“, „You Should Be Dancing“ und „Jive Talking“, sowie eine Auswahl von Songs ihres damals aktuellen Albums „One“.

Der Mitschnitt entstand im November 1989 im National Tennis Centre in Melbourne, Australien, während der „One For All World Tour“ der Bee Gees anlässlich der Veröffentlichung ihres 18. Studioalbums „One“. Man durfte sie genießen, die Smasher wie „Words“ und „Juliet“ – und natürlich altbekannte Klassiker wie „How Deep Is Your Love“ und „Stayin‘ Alive“.

„One For All Tour: Live in Australia“ wurde komplett restauriert und im Surround Sound neu abgemischt und gemastert. So präsentiert sich hier das große musikalische Erbe einer der erfolgreichsten Popbands aller Zeiten. Die restaurierte Fassung kommt – in Anbetracht des Alters der Originalmischung – in sehr guter Bild- und Tonqualität.

TRACKLISTING:

  1. Ordinary Lives
  2. Giving Up The Ghost
  3. To Love Somebody
  4. I’ve Gotta Get A Message To You
  5. One
  6. Tokyo Nights
  7. Words
  8. Juliet
  9. New York Mining Disaster 1941
  10. Holiday
  11. Too Much Heaven
  12. Heartbreaker / Islands in The Stream
  13. Run To Me
  14. World
  15. Spicks And Specks
  16. Lonely Days
  17. How Deep is Your Love
  18. It’s My Neighborhood
  19. How Can You Mend A Broken Heart
  20. House Of Shame
  21. I Started A Joke
  22. Massachusetts
  23. Stayin’ Alive
  24. Nights On Broadway
  25. Jive Talkin’
  26. Band Jam
  27. You Win Again
  28. You Should Be Dancing

Unsere Bee Gees Empfehlung

Bee Gees - One for All Tour: Live in Australia 1989
10 Bewertungen
Bee Gees - One for All Tour: Live in Australia 1989
  • Universal Vertrieb (02.02.2018)
  • DVD, Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Spanisch, Englisch

Letzte Aktualisierung am 17.02.2018 um 03:52 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API