Die Fantastischen Vier Open Air am 20.07.2018, Bonn Kunst!rasen

DATUM» 20.07.2018
ARTIST»
VENUE»

Wer sich jetzt schon auf lange Sommerabende im Freien, Picknicker-Feeling bei bestem Wetter und energiegeladene Live-Konzerte freuen will, sollte sich bereits
heute Open Air-Tickets für Die Fantastischen Vier sichern. Denn Thomas D, And.Ypsilon, Michi Beck und Smudo kündigen für den Frühsommer 2018 weitere Shows an. Bevor sie Ende 2018 auf “Captain Fantastic Tour” in den Arenen ihr neues Album vorstellen, bringen sie ab Mitte Mai ihre Shows auf sieben große Open Air Bühnen in ganz Deutschland, unter anderem auch am 20.07.2018 auf den Kunst!rasen in Bonn.

Seit dem ersten Auftritt der Fantastischen Vier 1989 ist einiges passiert. Schon längst performen sie nicht mehr auf zur Bühne umfunktionierten Europaletten in alten Kindergärten, sondern füllen mittlerweile reihenweise Arenen. 1991 folgte die erste Veröffentlichung „Jetzt geht’s ab“ und im Jahr darauf feierten sie mit „Die da“ ihren endgültigen Durchbruch. Smudo, Thomas D, Michi Beck und And. Ypsilon sind der Inbegriff des Spaßes.

Fast 30 Jahre, neun Studioalben, unzählige Preise und Live-Shows später, sind die Pioniere des deutschen Hip Hop längst nicht müde. Die gebürtigen Stuttgarter vereinen Generationen und begeistern bei ihren energiegeladenen Konzerten Fans jeden Alters. Ihre meist humoristischen aber auch tiefsinnigen Texte regen ausnahmslos zum Tanzen und Mitsingen an. Sei es ihr „Heimpiel“ auf dem Cannstatter Wasen, als sie zu ihrem 20 jährigen Jubiläum vor 60.000 Personen spielten, das weltweit erste 3D Konzert, das in fast 100 Kinos in fünf Ländern live übertragen wurde oder das Höhlenkonzert des MTV Unplugged II, Die Fantastischen Vier setzen in Sachen Live-Shows Maßstäbe.