Tom Gaebel zelebriert den perfekten Tag

VERÖFFENTLICHUNG» 28.09.2018
BEWERTUNG» 7 / 9
ARTIST»
LABEL»
Tom Gaebel Perfect Day bei Amazon bestellen

Tom Gaebel zelebriert den perfekten Tag. Dass er dazu aber tatsächlich „Eye Of The Tiger“ braucht? Obwohl – so abwegig ist das nicht. Durch „Rocky“ wurde der Song zur Motivationshymne schlechthin. Und Tom Gabels mit Bläsersatz versehene Swingversion ist einfach genial, ebenso wie das zugehörige Retro-Video.

Seine Fans nennen ihn liebevoll „Dr. Swing“ – und das charakterisiert den deutschen Künstler Tom Gaebel ziemlich treffend. Der studierte Jazzsänger wurde vor 15 Jahren mit seinem Projekt „Tom Gaebel & Band spielen Frank Sinatra“  bekannt. Inzwischen singt er zunehmend Eigenkompositionen, die stilistisch aber durchaus aus den Swinging Sixties stammen könnten.

Im Herbst 2018 erscheint mit „Perfect Day“ sein inzwischen achtes und wohl persönlichstes Album. Es ist bestückt mit 13 Songs – dreieinhalb davon Adaptionen, ansonsten ausschließlich Originale. Mit diesem Album haben Tom, sein Echo-bepreister Produzent Vincent Sorg sowie die beteiligten Musiker einen musikalischen Kurs abgesteckt, der direkt in Tom Gaebels Welt führt: einen Kosmos zwischen lässig vorgetragenem, fingerschnippend-gutem Big-Band-Swing, gehobenem Easy Listening und eindrucksvollem Pop-Jazz-Spektakel.

Ob nachdenklich-feines Crooning oder große, theatralische Freddie-Mercury-Geste, ob James-Bond-Anklänge, ob kongeniale Elvis-Impersonation mit seinen Musik-Kollegen und Gaststars von den Baseballs bei „What About Love“ – dieser Tom Gaebel hat all seine Lektionen gelernt und brilliert als Sänger und Entertainer nicht nur auf der Bühne, sondern auch im Studio.

Doris Kaempfert, die Enkelin von Bert Kaempfert gab ihm die Erlaubnis einen Text auf den Instrumental-Titel „Why Can’t You And I Add Up To Love“ zu schreiben. Herausgekommen ist ein wunderbares Stück Easy Listening mit der ebenso hübschen wie talentierten Schauspielerin Natalia Avelon als naiv hauchender, im Stile einer Bardot oder Birkin agierender Duett-Partnerin. „Taking Back My Crown“ ist großes Kino: fette Bläser, Geigen-, Spieluhr-Momente und dramatische Aufwärts-Bewegung. „Someone Else“ funktioniert als anrührender Lovesong mit beatlesesker Introduction und einem alles auffahrenden, alles einnehmenden Refrain.

Schon nach wenigen Höreindrücken lädt das Album zum mitschwingen und mitsingen ein. Tom Gaebel gehört mit seiner wundervollen Stimme auf die große Bühne und mit „Perfect Day“ macht er einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung.

Unsere Tom Gaebel Empfehlung

Perfect Day
7 Bewertungen
Perfect Day
  • Tom Gaebel, Perfect Day
  • Tomofon Rec. (Tonpool)
  • Audio CD

Letzte Aktualisierung am 12.08.2018 um 06:45 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API