William Wahl mit „Wahlgesänge“ live in Köln

Neues Album 2019: William Wahl "Wahlgesänge live in Köln"

VERÖFFENTLICHUNG» 01.02.2019
BEWERTUNG» 9 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
William Wahl Wahlgesänge (Live in Köln) bei Amazon bestellen

William Wahl war von Beginn an die treibende musikalische Kraft innerhalb der bekannten A-cappella-Gruppe BASTA aus Köln. Es sind vor allem seine Ideen und die skurrile Umsetzung von Alltagsthemen, die jedes Album des Quintetts zum Genuss machen. BASTA stehen zurecht im Genre Gesang & Comedy ganz weit vorne.

Allein mit stimmlicher Kraft – will heißen: ohne Instrumente – ist William bereits seit seiner Schulzeit unterwegs. Darüber hinaus glänzt er aber auch als Klavierkabarettist. Die Show heißt passenderweise „Wahlgesänge“ und erscheint jetzt erstmals live auf CD.

Den Anfang macht ein echter Show-Starter, mit dem William das ewige Musical-Einerlei gekonnt auf die Schippe nimmt. Mit „In flagranti“ besingt er eine Stadt, von der jeder schon mal gehört hat. Damit sind die Eckpfeiler gesetzt: Wortwitz und musikalische Klasse.

Das Liveprogramm bietet sehr gekonnte Ansagen zu den Stücken. Das sind Fans von BASTA schon lange gewohnt – und William kann die Leichtfüßigkeit und sein sarkastisches Herz auch locker aufs Soloprogramm übertragen. So erklärt er flüssig den Unterschied zwischen Songwriter, Liedermacher und Chansonnier, bevor er mit „Pfad der Misere“ ein echtes Highlight raushaut und die Inflation an Junggesellinnenabschieden auf die Schippe nimmt.

Doch es geht auch melancholisch und durchaus ernst: William macht sich Gedanken über Tod und Sterben. Dazu passend intoniert er die Ballade „Runter zum Fluss“. „Timbuktu“ und „Meine liebsten Lieder“ zeigen ihn als virtuosen atmosphärischen Liedermacher.

Mit „Zirkus“ wird es düster-schaurig. Das sollte man kleine Kinder nicht unbedingt hören lassen, wenn der nächste Besuch im Zirkus nicht zur Horrorshow werden soll. Witzig hingegen klingt die Vertonung der „neuen Abenteuer von Tarzan“, in der auch Mogli, Cheeta und das Dschungelcamp entscheidende Rollen spielen. Und man kann etwas lernen, z.B. Grundwissen über die Tongeschlechter Dur und Moll, das William hier mit virtuosen Klangbeispielen vermittelt.

Der Humor zwischen Feinsinn und Standpauke kommt hervorragend rüber. Auch BASTA-Fans werden manche Lieder in neuem Arrangement wiedererkennen. Ich durfte kürzlich ein Konzert in kleinem Rahmen in Herne erleben. Kleinkunst eben. Doch William Wahl beherrscht genauso die größeren Comedy-Bühnen. Dieser Mitschnitt aus dem Kölner Senftöpfchen zeigt jedenfalls, dass er sein Publikum auf eine wundervolle Reise mitnimmt, die auch im CD-Format bestens funktioniert. Meine absolute Empfehlung!

Unsere William Wahl Empfehlung

Wahlgesänge (Live in Köln)
  • William Wahl, Wahlgesänge (Live in Köln)
  • Mira Audio (Rough Trade)
  • Audio CD

Letzte Aktualisierung am 3.02.2019 um 16:44 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API