Fettes Brot und ihre Radio-Sprechstunde: „Was Wollen Wissen“

Das Buch zur beliebten Besserwisser-Show

VERÖFFENTLICHUNG» 19.02.2019
ARTIST»
AUTHOR»
PUBLISHER» ,
Fettes Brot Was Wollen Wissen: Radschläge aus der Wortspielhölle bei Amazon bestellen

Im Mai 2019 erscheint mit „Lovestory“ endlich ein neues Album von Fettes Brot, der Kultband aus Pinneberg. Was aber hat es mit dem ominösen Buch „Was Wollen Wissen“ auf sich, das im Vorfeld die Buchhandlungen und Bestenlisten stürmt?

Seit fünf Jahren schon löst die Gruppe in ihrer wöchentlichen Radio-Sprechstunde (bei N-JOY und bei Bremen 4) die überlebensgroßen und die klitzekleinen Rätsel, die ihnen das geneigte Publikum in den Bauch löchert. Dabei gibt es keinerlei Vorgaben, aber viele Naseweisheiten: Geben Veganer ihren Haustieren Fruchtfleisch zu fressen? Sind rote Ampeln nur schüchtern? Wie tief ist ein Poloch?

Dokter Renz, Björn Beton und König Boris geben intellektuell anspruchsvolle Antworten, wobei der nötige Ernst grundsätzlich fehlt. Man kann die Kabbeleien zwischen den dreien und die oft auf unterstem humoristischen Niveau angesiedelten Antworten mögen oder den Kopf ob der Tiefflieger einziehen. Egal. In den meisten Fällen entlocken die Wortspielereien mir schon ein Schmunzeln und fordern bisweilen auch zum lauten Loslachen heraus. Schlagfertig sind die Teilzeit-Moderatoren allemal.

Die gesammelten Besserwissereien erschienen am 18. Februar zwischen zwei Buchdeckeln beim Rowohlt Verlag. Gut so, denn die Radioshow war mir bisher gänzlich unbekannt. Dank YouTube kann man sich aber auch von den Live-Qualitäten des Trios überzeugen.

Und was gibt es nun Neues vom Album? Das offizielle Musikvideo zu „Du driftest nach rechts“ wurde jetzt veröffentlicht! Die erste Single aus dem kommenden Fettes Brot Album „Lovestory“, welches am 03.05.19 erscheinen wird. Es wird ein Fettes Jahr!

Unsere Fettes Brot Empfehlung

Was Wollen Wissen: Radschläge aus der Wortspielhölle
9 Bewertungen
Was Wollen Wissen: Radschläge aus der Wortspielhölle
  • Fettes Brot
  • Herausgeber: Rowohlt Taschenbuch
  • Auflage Nr. 1 (19.02.2019)
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 5.03.2019 um 22:21 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API