Beatrice Egli: Natürlichkeit und gute Laune

VERÖFFENTLICHUNG» 21.06.2019
BEWERTUNG» 6 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Beatrice Egli Natürlich! bei Amazon bestellen

Der deutschsprachige Schlager hat in seiner jahrzehntelangen Geschichte schon einiges mitgemacht. Und ob es wirklich so toll war, dass sich auch noch das ultimative Schwätzbrett Dieter Bohlen nach Beatrice Eglis DSDS-Sieg an Schlagerliedchen versuchte? Zumindest verhalf dies der Gute-Laune-Maschinerie um die knuffige Beatrice Egli zu langfristigem Erfolg und machte sie zur erfolgreichsten Gewinnerin der Show – bis heute. Allerdings tut sie schon gut daran, ihre Songs inzwischen wieder von anderen Musikern (allen voran Joachim Wolf) schreiben und produzieren zu lassen. Nur was die Lyrics angeht, mischt sie selbst gehörig mit.

Der Geburtsort Lachen in der Schweiz passt wie die berühmte Faust aufs Auge zu Beatrice Eglis sonnigem Gemüt. Es ist der Schweizerin inzwischen spielend gelungen, die deutschsprachige Musiklandschaft mit ihrer frischen, charmant-frechen Art zu prägen und um den Finger zu wickeln. Schon auf „Wohlfühlgarantie“ bot sie gefühlvollen Schlagerpop, der mindestens so modern klang wie die Songs von Vanessa Mai und der sich überraschend von den gekünstelten Melodien einer Helene Fischer abhob. Bei Beatrice klingt alles eine Spur authentischer – und ihr stetiges Lächeln scheint echt zu sein.

Vor „Natürlich!“ hat sich die Sängerin eine Auszeit in Australien genommen, die in den Texten thematisiert wird. Trotzdem erscheint das aktuelle Album nur mit 15 Monaten Abstand zum vorhergehenden – und es führt die Mischung aus Schlager und Pop in der für Beatrice Egli typischen Form fort. „Le Li La“ – Leben Lieben Lachen – ist eine Hymne auf das Leben. „Terra Australia“ sehnt sich wehmütig in die Ferne zurück, inklusive Didgeridoo-Sound. „Rock mis Härz“ lässt uns an den Schweizer Wurzeln teilhaben und „Liebe ist eine Kissenschlacht“ funktioniert als typischer Retro-Schlager.

Alles in allem gefällt mir das Album weniger gut als „Wohlfühlgarantie“. Vielleicht hätte sich die Gute doch mehr Zeit lassen sollen? Aber da ihre TV-Präsenz gerade zugenommen hatte, musste es wohl der frühe VÖ-Termin sein. Was auf jeden Fall bleibt, ist Beatrice‘ hervorragende Stimme. Und das wird sie auch live zu neuen Höhenflügen bringen – garantiert.

Unsere Beatrice Egli Empfehlung

Natürlich!
19 Bewertungen
Natürlich!
  • Herausgeber: Polydor (Universal Music)

Letzte Aktualisierung am 31.05.2019 um 12:09 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API