Christoph Israel präsentiert Weihnachtsklassiker in neuem Gewand

VERÖFFENTLICHUNG» 08.11.2019
BEWERTUNG» 7 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Christoph Israel Wintermärchen 2 - Weihnachtsklassiker bei Amazon bestellen

Bereits 2016 hatte der Komponist und Arrangeur Christoph Israel mit „Ein Wintermärchen“ einen unterhaltsamen Soundtrack aus deutschen Weihnachtsliedern für die Festtage und darüber hinaus geliefert. Nun legt er nach und präsentiert uns auf „Ein Wintermärchen 2“ erneut traditionelle und moderne Weihnachtsklassiker, diesmal auch in englischer und französischer Sprache.

Die Stücke sind teils als abwechslungsreich arrangierte instrumentale Orchesterversionen zu hören, teils werden sie von internationalen Stars neu interpretiert. Der Bogen wird dabei gespannt vom Welthit „All I Want For Christmas Is You“ in einer sehr souligen Interpretation der amerikanischen Sängerin Kandace Springs  über den verspielten instrumentalen „Sleigh Ride“  bis zum weihnachtlichen Wiegenlied „Still, still, still“, stimmungsvoll dargeboten von Max Raabe.

Götz Alsman sorgt mit „Lass es schnein“, einer humorvollen deutschen Fassung des Klassiker „Let it Snow“, für gute Laune, und Michael Schulte präsentiert eine zeitlos beschwingte Version von „It´s Beginning to Look a Lot Like Christmas“. Etwas zu übertrieben gerät mir persönlich das „O du Fröhliche“ von der amerikanischen Opernsängerin Nadine Sierra, deren ausgeprägt klassischer Sopran leider gar nicht meinen Geschmack trifft.  Da gefällt mir Carolin Niemczyks herzerwärmende Interpretation des beliebten amerikanischen „Oldies Have Yourself a Merry Little Christmas“ schon wesentlich besser, und auch Jazzsänger  Theo Beckmann kann mit „Santa Claus Is Coming to Town“ überzeugen. Zuletzt verzaubert dann noch Ute Lemper die Hörer mit dem sehr getragenen und festlichen französischen Weihnachtslied „Jolis Sapins“

Die instrumentalen Versionen und auch die Begleitung zu allen gesungenen Titeln wurde vom eigens für dieses Album zusammengestellten Swonderful Orchestra unter der Leitung von Catherine  Larsen-Maguire in Berlin eingespielt. Die Arrangements von Christoph Israel sind dabei passend zu den einzelnen Titeln mal schwungvoll und modern, mal feierlich und gefühlvoll. Wer genau hinhört, kann auch immer wieder überraschende Akzente oder Zitate aus weiteren Weihnachtliedern entdecken. Insgesamt verbreitet „Ein Wintermärchen 2“  schöne weihnachtliche Stimmung und taugt als Soundtrack zum Schlittschuhfahren ebenso wie vor dem gemütlichen Kaminfeuer.

Unsere Christoph Israel Empfehlung

Sale
Wintermärchen 2-Weihnachtsklassiker
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Deutsche Grammophon (Universal Music) (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 5.12.2019 um 16:31 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API