Gandalf’s Fist – The Clockwork Prologue

Großes musikalisches Kopfkino!

VERÖFFENTLICHUNG» 01.07.2019
BEWERTUNG» 8 / 9
ARTIST»
LABEL»
Gandalf

2016 setzten Gandalf’s Fist mit ihrem Mammutwerk “The Clockwork Fable” auf drei Silberlingen in der Progszene ein Zeichen. Drei Jahre später erscheint mit “The Clockwork Prologue” ein weiteres Gesamtkunstwerk, das den Hörer erneut für 97 Minuten Spielzeit und 70 Minuten Musik nach Cogtopolis, den Schauplatz des cinematischen Rockwerks führt.

Die 27 Minuten Textanteile sind nicht jedermanns Geschmack, runden aber dennoch das Konzept eines losen Hörspiels ab.

Musikalisch spielt sich alles im Rahmen von Neoprog mit Folkanteilen ab, aber auch sphärische Stücke, die an die großen Pink Floyd oder an die deutschen Prog-Legenden ELOY erinnern sind dabei und auch härtere Stücke im Stile des Prog-Metal-Cineasten Arjen Lucassen (Ayreon) sind zu vernehmen. Diese Mixtur mit dem Hörspielcharakter machen dieses Werk zu einem Abenteuer und zu ganz großem Kino.

Unsere Gandalf's Fist Empfehlung

Clockwork Prologue
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Peak (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 19.01.2020 um 11:20 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API