SOLKYRI: Down-Under wird zum Qualitätssiegel für modernen Postrock

"Mount Pleasant" erscheint am 03. April

VERÖFFENTLICHUNG» 03.04.2020
BEWERTUNG» 8 / 9
ARTIST»
LABEL»
SOLKYRI Mount Pleasant bei Amazon bestellen

Mit “We Lost The Sea” hat Australien bereits ein Flaggschiff in Sachen Postrock am Start. Doch das Label Bird’s Robe Records will es am 3. April wissen: nicht nur mit den Math-Post-Rocker von “Seims” legen sie mächtig los, sondern auch mit dem bereits vierten Album kommt die Band “Solkyri” über Bird’s Robe Records am kommenden Freitag in die Läden bzw. nur in die Onlineshops (ihr wisst schon: Corona).

Der Opener “Holding Pattern” kommt mit ordentlich Schmackes ums Eck, hat die typischen Postrock-Gitarrenwände, aber auch Math-Gefrickel in kleinen Anteilen und wunderbare Synthie-Flächen. Hier wird viel geboten und das schon direkt zum Einstieg. Mit “Potemkin” und “Pendock & Progress” liefern die vier Australier schweren, teilweise psychedelischen Postrock ab, vor es dann mit der schon fast poppigen Shoegaze-Nummer “Meet Me In The Meadow” und einem ebenso wunderbaren Shoegaze-Titel “Shambles” in eine ganz andere Richtung driftet.

So geht moderner Postrock – mit Kampfansage an “We Lost The Sea”.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere SOLKYRI Empfehlung (Amazon-Affiliate)

Letzte Aktualisierung am 1.04.2020 um 21:38 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API