ELEN: Deutschsprachiger Pop nach bekanntem Schema – CD-Review

"Blind Über Rot" erscheint am 19. Juni beim Berliner Label Vertigo

VERÖFFENTLICHUNG» 19.06.2020
BEWERTUNG» 6 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
Elen Blind Über Rot bei Amazon bestellen

Seit einigen Jahren boomt das Genre des deutschsprachigen Pop mit Namen wie Andreas Bouranie, Mark Forster, Max Giesinger, Namika und wie sie alle heißen.

Und vieles davon hört sich an wie eine Bolle aus dem gleichen Kessel mit ein und der selben Popsuppe. Schön auf Charttauglichkeit getrimmt, weil es ja mal funktioniert hat. Und scheinbar scheint es ja auch immer noch zu funktionieren. Und jetzt kommt noch eine Künstlerin aus Berlin dazu: „Elen“. Sie möchte auch ein Stückchen vom großen Kuchen der deutschen Popcharts. Sie wird ihr Stückchen bestimmt auch bekommen und man wird sie öfters bei den verbreiteten Radiosendern hören. Einen Auftritt im ZDF-Format „Aspekte“ hatte sie schon.

Alles ist gefällig: Emotion, Probleme, die jeden treffen können, Aufmunterung. Also Nichts Neues im Westen.

Ich gönne jedem Musiker den kommerziellen Erfolg, aber gefallen muss es nicht jedem. Musiker, seid mutiger mit Euren Kompositionen! Hörer, seid mutiger und offener für neue Musikrichtungen!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Elen Empfehlung (Amazon-Affiliate)

Blind Über Rot
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Vertigo Berlin (Universal Music) (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 14.06.2020 um 16:27 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API