Arkells – neues Album „Morning Report“

QUELLE» oktober promotion
ARTIST»
LABEL» ,

Seit gestern präsentieren die Arkells ihren neuen Longplayer „Morning Report“. Produziert wurde Album Nr. 4 von Joe Chiccarelli (The Strokes, My Morning Jacket), Tony Hoffer (Beck, M83), Brian West (Sia, AWOLNATION) und Gus van Go (The Stills, Wintersleep).

“Morning Report” ist der Nachfolger des 2014er Albums “High Noon”, das der Band in ihrer Heimat #1 der iTunes Charts, die erste goldene Schallplatte und Juno-Awards für Best Group und Best Rock Album bescherte. Auch in Deutschland konnten die Kanadier den nächsten Schritt machen und spielten eine Support-Tour mit Augustines, eine ausgiebige Headliner-Tour (mit u.a. ausverkauften Shows in Berlin und Hamburg) und mehrere Festivals wie Open Flair, Highfield, Chiemsee Summer und Rolling Stone Weekender.

Die erste Single “Private School” gibt den einen Vorgeschmack auf das neue Material. “Morning Report” zeigt die Formation vielseitiger denn je, Samples, Click-Tracks, ein bisschen Elektronik, sowie Streicher und Blasinstrumente, als auch den einen oder anderen Hip Hop Beat gibt es zu hören.

Wie sich die neuen Songs im Livegewand machen, können wir im August auch in Deutschland sehen und hören, wenn die Arkells beim Highfield Festival und Chiemsee Summer auftreten.

Unsere Arkells Empfehlung

[amazon box="B01HGSB5G6"]

Weitere Empfehlungen zu Arkells

[amazon bestseller="Arkells" items="3" template="list"]