Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Menu
Rock Pit Cologne BBQ Restaurant & Bar. Haltestelle Zülpicher Platz Köln.

Cloves: Video und Albumankündigung “Nightmare On Elmfield Road”

Cloves  -  Quelle: Universal Music

Endlich ist es soweit: CLOVES hat ihr zweites Album “Nightmare On Elmfield Road” angekündigt. In dem Album verarbeitet CLOVES ihre eigenen Erfahrungen mit Angstzuständen, Depressionen und übermäßiger Selbstbeobachtung. Jeder Track bietet einen Einblick in ihren inneren Monolog, während sie sich in sich selbst hineinsteigert und sich zum ersten Mal auf eine Reise zur mentalen Gesundheit begibt.

Um ihre Vision klanglich umzusetzen, holte sie Producer Detonate, Clarence “Coffee” Jr, der schon mit Dua Lipa arbeitete und Jake Portrait von Unknown Mortal Orchestra mit ins Boot. Das Ergebnis ist ihr bisher beeindruckendstes und ehrlichstes Album. Erste Vorboten zum Album gab es bereits durch die veröffentlichten Singles „Dead“, „Sicko“ und „Manic“. Zusätzlich erschien heute eine weitere Single: „Nightmare“. Die nachdenkliche downtempo Single handelt davon, in seinen eigenen Gedanken zu ersticken.

I think a lot of the time when people talk about gaslighting they are touching on how it feels to be manipulated by others, I wanted “Nightmare” to represent how it feels to be getting that same kind of toxicity from conversations with yourself”, sagt CLOVES. Wie sich das musikalisch äußert, könnt ihr hier hören:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die glitzernde Dunkelheit und die dystopische Atmosphäre ist nicht nur in den Singles zu hören, sie wird auch das ganze Album begleiten, das am 21. Mai erscheinen wird.