Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Rock Pit Cologne BBQ Restaurant & Bar. Haltestelle Zülpicher Platz Köln.

Die Post-Rocker NOIR REVA veröffentlichen ihr zweites Album

Noir Reva  -  Quelle: Midsummer Records

Das Instrumental-Quartett Noir Reva veröffentlicht am 6. März via Midsummer Records sein zweites Album “Continuance“, erhältlich auf Vinyl & digital.

Nachdem einzelne Nuancen schlussendlich nie den Zustand des Vollkommenen erreichen werden, müssen die Nuancen fortgeführt werden. Continuance. Dieser Weg, zur unvollkommenen Vollkommenheit, wird auf dem zweiten Album „Continuance” von Noir Reva, fortgeführt. Der Weg ist das Ziel, jedoch kann das Ziel für jeden Menschen selbst definiert werden. Die Musik hilft dabei das Ziel nie aus den Augen zu verlieren und bietet damit den Wegweiser für eine Geschichte, dessen Ende immer wieder neu erfunden werden muss. Sollte man dieser Geschichte einen Namen geben, so würden die Meinungen stets auseinander gehen. Fest steht jedoch, dass Noir Reva nach nunmehr 6 Jahren Bandgeschichte eine ganze Menge erzählen könnten und doch lassen die 4 Musiker aus Koblenz lieber ihre Instrumente sprechen und liefern damit den Soundtrack für die kleinen und großen Geschichten des Alltags.

Goraiko“, den ersten Track des kommenden Longplayers, gibt es ab Freitag, dem 24.01.2020, auf allen gängigen Streaming-/Downloadportalen zu hören. Das passende Video feiert ebenfalls am 24. Januar um 12 Uhr Premiere auf dem YouTube-Kanal von Midsummer Records.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden