Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!

GENTLEMAN veröffentlicht erste deutschsprachige Single „Ahoi“

Gentleman  -  Quelle: Universal Music

Gentleman selbst nennt „Ahoi“ „die erste DNA, mit der ich mich auf Deutsch zeigen will” und erzählt von „der Seele, die drei Tage braucht, ehe sie ankommt – was fast nie gelingt, wenn man am nächsten Morgen immer schon wieder weg ist und die Zeit zur Reflektion und Verarbeitung von Erfahrungen fehlt“. Die Single entstand nach einem gemeinsamen Brainstorming mit dem Rapper und Filmemacher Damion Davis sowie Samy Deluxe.

„Ahoi“ ist der erste Einblick in Gentlemans kommendes deutschsprachiges Album-Debüt „Blaue Stunde“ (VÖ: 18.09.2020). Schon der erste Vers – „Augen zu, Schaukelstuhl, ausgeruht, viel Zeit statt ausgebucht, Sweet Life statt Rausch und Blues…“ – definiert Ambience & Agenda des Projekts.

Auf Deutsch zu singen, aus der eigenen musikalischen Komfortzone auszuscheren und ein völlig neues Territorium zu markieren – für Deutschlands ersten und noch immer einzigen Reggae-A-List-Ambassador ist es wohl die ultimative Herausforderung.

Doch Gentleman überzeugt auch auf Deutsch durch frappierende Natürlichkeit und Schwerelosigkeit. In diesem Sinne darf sich „Ahoi“, gleichsam Vorbote, Taktsetzer und Kickstarter seines anstehenden ersten deutschsprachigen Albums „Blaue Stunde“ (VÖ: 18.09.2020), getrost als Avatar für Gentleman 2.0 verstanden wissen.

Mit „Ahoi“ gewährt Gentleman einen tiefen Blick in die Seele, die angekommen ist. Es ist ein besonderes Kapitel, an das sich Gentleman heranwagt – das Debüt eines außergewöhnlichen Künstlers, der auch im vierten Jahrzehnt seiner Karriere kompromisslos und wagemutig bleibt.

Gentlemans erstes deutschsprachiges Album „Blaue Stunde“ erscheint am 18. September 2020 und kann ab heute vorbestellt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden