Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Menu
Metallica-Download-Festival-Hockenheimring

Mick Jagger und Dave Grohl veröffentlichen gemeinsamen Song “Eazy Sleazy”

Mick Jagger & Dave Grohl - Quelle: Universal Music

Gestern haben Rock-Ikone Mick Jagger und Dave Grohl den gemeinsamen Song „Eazy Sleazy“ und das dazugehörige Video auf YouTube veröffentlicht. Der Clip zeigt Mick Jagger zu Hause und Dave Grohl im Studio:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jagger hatte den Song während des Lockdowns geschrieben und gemeinsam mit Foo-Fighters-Leader Dave Grohl aufgenommen, der seinen markanten Schlagzeugsound beisteuerte und auch für Gitarre und Bass zuständig war. Just for fun.

Das ansteckende „Eazy Sleazy“ ist zu jeder Sekunde ein Lied unserer Zeit, vor Energie geradezu berstend, mit Rock’n’Roll-Attitüde, einem Augenzwinkern und satirischer Botschaft. Jagger sinniert über das Leben, das wir alle gelebt haben, mit dem für ihn typischen, köstlichen, dunklen und süffisanten Humor. Er reflektiert unsere aktuelle Welt, die voll von „zoom calls“„home in these prison walls“„poncey books“„fake applause“ und „too much TV“ ist. Mit Optimismus blickt Jagger auf die Welt nach dem Lockdown und den „Garten der irdischen Freuden“, der dahinter liegt und auf uns wartet.

Mick Jagger kommentiert: “It’s a song that I wrote about coming out of lockdown, with some much needed optimism. Thanks to Dave Grohl for jumping on drums, bass and guitar, it was a lot of fun working with him.  Hope you all enjoy ‚Eazy Sleazy’“

Dave Grohl ergänzt: “It’s hard to put into words what recording this song with Sir Mick means to me. It’s beyond a dream come true. Just when I thought life couldn’t get any crazier … and it’s the song of the summer, without a doubt!!”