Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Menu
Rock Pit Cologne BBQ Restaurant & Bar. Haltestelle Zülpicher Platz Köln.

Moses Pelham teilt auf „Lappen wie du“ gegen rechte Populisten aus

Moses Pelham  -  Quelle: Sony Music

Nochmal wie früher einfach nur rappen.” Unter diesem Motto entsteht gerade Moses Pelhams im Sommer 2021 erscheinendes, mittlerweile achtes Studioalbum “NOSTALGIE TAPE”, dessen erster Vorbote das nun vorliegende “LAPPEN WIE DU” ist. Und hier wird ausgeteilt:

LAPPEN WIE DU BEDROHEN GERAD´ DIE WELT JETZT ZIEH DIE MASKE AUF
EUCH LAPPEN GEHÖRT DER STROM ABGESTELLT SOWIE DAS WASSER AUCH
WAS WOLLEN DIE LAPPEN HIER UND DA ICH DICH LAPPEN GERADE SEH´
WEGEN LAPPEN WIE DIR WÄHLEN ANDERE LAPPEN AFD

Hier gibt’s das Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf “NOSTALGIE TAPE” verschwimmen gelegentlich Vergangenheit und Gegenwart, sodass man sich als Hörer auch mal in ein anderes Jahrtausend entführt fühlt. Raptechnisch befindet man sich allerdings, wie immer bei Moses Pelham, in der Zukunft. Viel von dem, was sich Moses Pelham in den vergangenen Jahren nach eigener Aussage verbot, um weg von Tracks und hin zu “richtigen Songs” zu gelangen, kommt auf “NOSTALGIE TAPE” nochmal an die Oberfläche. Wortspiele, Battle-Lines und Freude am Umgang mit dem Medium Deutschrap, das Moses Pelham prägte wie kaum ein anderer, stehen hier im Vordergrund. “NOSTALGIE TAPE” enthält mehr Raps, Tracks und Stimmungen und weniger Lieder und Hymnen als seine Vorgänger “EMUNA”, “Herz” und “Geteiltes Leid 3”. Das ist Konzept bei dem Album, das von einer fast kindlichen Spielfreude geprägt ist.

Pelham schuf mit seinem Rödelheim Hartreim Projekt die Blaupause für das, was später Straßenrap genannt werden sollte, entdeckte und produzierte diverse Künstler, gründete das Soul-Trio GLASHAUS und signte Azad. Seiner Feder entstammen 28 LPs und 87 Single-Veröffentlichungen. Das sind 403 Kompositionen und fast ebenso viele Textdichtungen, 88 Chartnotierungen (darunter 41 Top-20-Platzierungen) und insgesamt 1006 Wochen (mehr als neunzehn Jahre) in den deutschen Charts. Moses Pelham wurden 29 Edelmetallauszeichnungen verliehen und er verkaufte allein über sein Label 3p knapp 10.000.000 Tonträger. Pelham ist Preisträger des ECHO, der Goetheplakette, des Ehrenpreises der Deutschen Schallplattenkritik, des deutschen Film- und Fernsehpreises Goldene Kamera und des HipHop.de-Awards für sein Lebenswerk.