Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Rock Pit Cologne BBQ Restaurant & Bar

Und leise rieselt der Poll… Die Tops und Flops des Jahres 2013 aus der Musicheadquarter-Redaktion!

  -  Quelle: 

Es ist jedes Mal dasselbe und es beginnt immer Anfang Dezember. Zwischen der Konzertplanung für den letzten Monat des Jahres und Bergen von Best Of-CDs stellt irgendjemand die unverfängliche Frage: “Äh, wer kümmert sich diesmal eigentlich um den Poll?”. Die Antwort: Tiefes Schweigen! Die einen schnallen sich spontan und mit schmerzverzerrtem Gesicht einen Kopfhörer mit dem neuen Miley Cyrus-Album um die Ohren, andere müssen gerade jetzt mal dringend auf Toilette (“Wird länger”) und der Rest füllt noch schnell einen Urlaubsschein bis Ende Januar aus. Wo ist der Praktikant? Seit vorgestern Zigaretten holen. Hat der Kerl etwa hellseherische Fähigkeiten? Egal! “Et ess wie et ess” sagt man im Rheinland und… “Et hätt noch immer joot jejange”. Also nimmt die Chefredaktion die Sache selbst in die Hand. Alle Redakteure, die bei Drei nicht schnell genug auf den Bäumen sind, werden unter Androhung massiver Gehaltskürzungen und mittels “Schatzi schenk mir ein Foto”-Dauerbeschallung zum Ausfüllen des Polls gezwungen.

Und so ist er hier nun wieder: Unser traditioneller Jahresrückblick aus der Musicheadquarter-Redaktion in zwölf Kategorien. Hey, das Leben ist kein Ponyhof!

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei euch und bei allen Promo-Partnern und Konzertagenturen für die Treue und grossartige Zusammenarbeit in den vergangenen zwölf Monaten und wünschen allen einen feucht-fröhlichen Rutsch und ein neues Jahr voll mit toller Musik! Bleibt uns gewogen, vor allem aber gesund, munter und neugierig!

Eure Musicheadquarter-Chefredaktion (auf der Suche nach dem Praktikanten…)


MARC BRÜSER

Marc Brueser

Beste Neuentdeckung:
Red City Radio

Größte Live-Überraschung:
Limp Bizkit bei Rock am Ring – verdammt stark, hätte ich der Band nicht zugetraut so eine gute Show abzuliefern.

Top 3 – Alben 2013:
Dave Hause “Devour”
Red City Radio “Titles”
Frank Turner “Tape Deck Heart”

Flop 3 – Alben 2013:
The toten Crackhuren im Kofferraum “Mama, ich blute”
MC Fitti “#geilon”

Ansonsten war das Jahr überraschend gut.

Top 3 – Konzerte 2013:
Limp Bizkit, Rock am Ring
Snoop Lion, Summerjam – Atmosphäre hat gepasst, Setlist hat gepasst, Wetter hat gepasst!
Jimmy Eat World, Köln – Beste Setlist aller Zeiten

Flop 3 – Konzerte 2013:
MC Fitti, Köln, Support von Fettes Brot – Grauenhaft. Graaaauenhaft!
Blumentopf, Rock Am Ring – Schlechtes Wetter kann Konzerte echt kaputt machen…
Sublime With Rome, Warped Tour – Tolle Interviewpartner, langweilige Live-Band

Bestes Festival:
Summerjam, mit deutlichem Abstand

Musikmoment des Jahres:
Snoop Doggs “Young, Wild & Free” auf dem Summerjam bei bestem Wetter und unglaublich guter Stimmung.

Enttäuschung des Jahres:
Nothington-Interview in Mönchengladbach: riesige Vorfreude, was dann jedoch dabei heraus kam, war nicht mal gut genug um es zu veröffentlichen.

Held des Jahres:
Frank Turner: Grandioses Interview, tolle Live-Shows und ein verdammt gutes Album. Alles innerhalb eines Jahres.

Depp des Jahres:
Depp ist kein Ausdruck für diesen Menschen. Das Arschloch des Jahres geht selbstredend an Ian Watkins!

Gute Vorsätze für 2014:
Noch mehr Konzerte, noch mehr Interviews, noch mehr Spaß, noch mehr Reisen!


DENIS HOFFMANN

Denis Hoffmann

Größte Live-Überraschung:
Killers, Köln

Top-Album 2013:
David Bowie “The Next Day”

Flop-Album 2013:
Bon Jovi “What About Now”

Top 3 – Konzerte 2013:
Bruce Springsteen, London
Iron Maiden, Berlin
Killers, Köln

Flop-Konzert 2013:
Bon Jovi, London

Musikmoment des Jahres:
“Aces High” – Iron Maiden, Berlin

Enttäuschung des Jahres:
Noch keine Crüe-Tour angekündigt!

Held des Jahres:
Wie immer die TerrorTwins.

Depp des Jahres:
Der SPD Kanzlerkandidat

Gute Vorsätze für 2014:
Abnehmen und ein weiteres Konzertland entdecken!


STEFAN KAULEN

Stefan Kaulen

Beste Neuentdeckung:
Hypno5e

Größte Live-Überraschung:
Jumping Jack

Top 3 – Alben 2013:
Gorguts “Colored Sands”
Shai Hulud “Reach Beyond The Sun”
TesseracT “Altered State”

Top 3 – Konzerte 2013:
Napalm Death – MTC, Köln 23.01.2013
Gojira – Luxor, Köln 27.03.2013
Aborted – Matrix, Bochum 18.09.2013

Bestes Festival:
Euroblast Festival

Musikmoment des Jahres:
Top: Gorguts sind wieder da!

Enttäuschung des Jahres:
WFAHM machen eine Pause auf unbestimmte Zeit.

Held des Jahres:
Hardcore Help Foundation

Gute Vorsätze für 2014:
Mehr schreiben, mehr lesen, mehr lernen!


RAINER KEUENHOF

Rainer Keuenhof

Beste Neuentdeckung:
Jason Newsted – Da isser wieder!

Größte Live-Überraschung:
Casper – Rock am Ring 2013

Top 3 – Alben 2013:
Callejon “Man spricht Deutsch”
City and Colour “The Hurry And The Harm”
Sound City “Reel To Real”

Flop 3 – Alben 2013:
Casper “Hinterland”
Heino “Mit freundlichen Grüßen”

Top 3 – Konzerte 2013:
Roger Waters – The Wall – Düsseldorf
City and Colour – Frankfurt
Pink – Oberhausen

Bestes Festival:
Rock am Ring

Musikmoment des Jahres:
“The Wall” live zu sehen!

Enttäuschung des Jahres:
Queens Of The Stone Age verpasst…

Held des Jahres:
Nelson Mandela

Depp des Jahres:
Der Sänger von den Lostprophets

Gute Vorsätze für 2014:
Noch einen drauf legen und Träume erfüllen.


THOMAS KRÖLL

Thomas Kröll

Beste Neuentdeckung:
SpiralArms

Größte Live-Überraschung:
Tracer – Luxor, Köln

Top 8 – Alben 2013:
Biffy Clyro “Opposites”
Selig “Magma”
Sound City “Real To Reel”
Suicidal Tendencies “13”
Alice In Chains “The Devil Put Dinosaurs Here”
New Model Army “Between Dog And Wolf”
Metallica “Through The Never”
SpiralArms “Freedom”

Okay, ist gepfuscht, aber es war auch wirklich ein gutes Musikjahr…

Flop 2 – Alben 2013:
Nine Inch Nails “Hesitation Marks”
Stone Temple Pilots “High Rise”

Top 5 – Konzerte 2013:
Biffy Clyro – E-Werk, Köln
Selig – Live Music Hall, Köln
Peter Gabriel, ISS Dome, Düsseldorf
Wolf Maahn – Harmonie, Bonn
Seether Unplugged – Kulturkirche, Köln

Bestes Festival:
Ich hasse Festivals!

Musikmoment des Jahres:
Interview mit Foo Fighters-Gitarrist Chris Shiflett

Enttäuschung des Jahres:
Der FC verpasst den Bundesliga-Aufstieg (holt ihn dafür aber nächstes Jahr nach)…

Held des Jahres:
Edward Snowden, Nelson Mandela

Depp des Jahres:
Das Fernsehprogramm!

Gute Vorsätze für 2014:
“Glaube, Liebe, Hoffnung”… und mehr Festivals besuchen!


MIRIAM ROBELS

Miriam Robels

Beste Neuentdeckung:
Ich sollte mir mehr dieser “Bands to watch out for”-Listen ansehen: Savages! Haim!

Größte Live-Überraschung:
Wie oben! Dazu noch OK Kid – kommen nicht aus Köln, sind aber hiermit adoptiert.

Top 3 – Alben 2013:
Eine wirklich ganz persönliche Liste, weil ich gar nicht viel Neues hören konnte dieses Jahr. Die drei hier liefen aber oft in den Kopfhörern:
Lescop “Lescop”
Haim “Days Are Gone”
Nadine Shah “Love Your Dum And Mad”

Top 3 – Konzerte 2013:
Arkells im Stereo Wonderland
Savages im Gebäude 9
Editors im E-Werk

Musikmoment des Jahres:
Arkells play Motown im Stereo Wonderland. Wunderbares Barkonzert. Bitte als Hausband engagieren.

Gute Vorsätze für 2014:
Mehr Vorbands gucken.


THORSTEN SCHMIDT

Thorsten Schmidt

Neuentdeckung des Jahres:
Savages

Größte Live-Überraschung:
Volcano Choir (Düsseldorf, Zakk)

Top 5 – Alben 2013:
QOTSA “Like Clockwork”
Motorpsycho “Still Life With Eggplant”
Arcade Fire “Reflektor”
Primal Scream “More Light”
Yo La Tengo “Fade”

Top 5 – Konzerte 2013:
Motorpsycho – Hasselt, Muziekodroom
QOTSA – Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
Neil Young – Köln, Lanxess Arena
My Bloody Valentine – Köln, Live Music Hall
Kraftwerk – Düsseldorf, K20

Musikmoment des Jahres:
QOTSA – Köln, Kulturkirche (Unplugged)

Enttäuschung des Jahres:
Der Abgang von Jörg Schmadtke bei Hannover 96.

Held des Jahres:
Edward Snowden

Depp des Jahres:
Hans Peter Friedrich

Gute Vorsätze für 2014:
Konzerthunger und (anwachsende) Familie unter einen Hut bekommen.


ANDREAS WEIST

Andreas Weist

Beste Neuentdeckung:
Cristin Claas

Größte Live-Überraschung:
Steve Hackett

Top 3 – Alben 2013:
Fish “A Feast Of Consequences”
Reinhard Mey “Dann mach’s gut”
New Model Army “Between Dog And Wolf”

Flop 3 – Alben 2013:
Xavier Naidoo “Bei meiner Seele”
Lady Gaga “Artpop”
Der Xer “Mordsmusik”

Top 3 – Konzerte 2013:
Pink (SAP Arena, Mannheim)
Fish (Theater Trier)
Passenger (Rockhal, Esch/Alzette)

Bestes Festival:
Burg Herzberg Festival

Musikmoment des Jahres:
Peter Gabriel spielt “So”

Enttäuschung des Jahres:
Kein neues U2-Album…

Held des Jahres:
Quentin Tarantino

Depp des Jahres:
Barack Obama

Gute Vorsätze für 2014:
Mehr Gemütlichkeit!


ASTRID WEIST

Astrid Weist

Größte Live-Überraschung:
Passenger (Rockhal, Esch/Alzette)

Top 3 – Alben 2013:
Gabrielle Aplin “Englisch Rain”
Kate Miller-Heidke “Nightflight”
Maria Mena “Weapon In Mind”

Top 3 – Konzerte 2013:
Pink (SAP Arena, Mannheim)
Purple Schulz (Lebach)
Mrs. Greenbird (Exhaus, Trier)

Musikmoment des Jahres:
Meike Anlauff singt “Der Weg” bei “Christmas Moments” in Trier.

Helden des Jahres:
Alle Helfer bei Flut- und sonstigen Katastrophen!

Depp des Jahres:
Die FDP

Gute Vorsätze für 2014:
Mal wieder mehr Gelassenheit…


BETTINA ZIMMERMANN

Bettina Zimmermann

Beste Neuentdeckungen:
Abby, Alt-J, Kodaline

Größte Live-Überraschung:
Depeche Mode haben in der O2-World Hamburg wider Erwarten großartig und mit Spaß performt!

Top 6 – Alben 2013:
Wie soll man sich bei den super Alben in diesem Jahr auf drei festlegen???
Travis “Where You Stand”
Arcade Fire “Reflektor”
Abby “Friends And Enemies”
Woodkid “The Golden Age”
Editors “The Weight Of Your Love”
Depeche Mode “Delta Machine”

Flop 2 – Alben 2013:
Young Rebel Set “Crocodiles”
Noah And The Whale “Heart Of Nowhere”

Top – Konzerte 2013:
Zu viele besucht, um mich auf drei festlegen zu können!
Travis – Rolling Stone Weekender, Weissenhäuser Strand
Blur – Berlin Festival
Editors – Docks, Hamburg
Woodkid – Dockville Festival, Hamburg
Abby – Reeperbahn Festival, Hamburg
Placebo – O2-World, Hamburg

Flop – Konzerte 2013:
Johnny Borell & Zazou – Hurricane Festival (Das war eine selbstverliebte Jam-Session, mehr nicht!)
The Airborne Toxic Event – Uebel & Gefährlich, Hamburg (Nichts gegen den Auftritt selbst, aber die pubertären, volltrunkenen Deppen im Publikum haben uns das ganze Konzert versaut, leider hat die Security der Location gnadenlos versagt!)
Young Rebel Set – Melt! Festival (Der frühere “hemdsärmelige” Charme ihrer Musik und ihre Lockerheit sind leider verschwunden, sehr schade!)

Bestes Festival:
Großes Festival: Hurricane Festival / Kleines Festival: Reeperbahn Festival

Musikmoment des Jahres:
Live on stage beim Hurricane Festival bei Queens Of The Stone Age!!!

Enttäuschung des Jahres:
Die Räumung der Esso-Häuser auf der Reeperbahn und der abrupte Verlust des Molotows!!!

Held des Jahres:
…fällt mir keiner ein dieses Jahr…

Depp des Jahres:
Die Bayerischen Hausbau – Investorenhaie ohne Rücksicht auf Verluste!

Gute Vorsätze für 2014:
Stressabbau bei der Arbeit, dafür mehr Zeit für schöne Dinge im Leben wie z.B. für meine Leidenschaft die Musik!