Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Rock Pit Cologne BBQ Restaurant & Bar. Haltestelle Zülpicher Platz Köln.

Rock am Ring: Warnung vor Kauf gefälschter Festivaltickets!

  -  Quelle: 

Die Veranstalter von Rock am Ring und Rock im Park warnen nochmals dringend vor dem Erwerb gefälschter Eintrittskarten im Internet oder über dubiose, nicht autorisierte Ticketplattformen. Jüngster Anlass ist eine Aktion der Staatsanwaltschaft Hannover gegen den Internetbetrug mit Festivaltickets, bei der zwei Hauptverdächtige verhaftet und gefälschte Eintrittskarten im Wert von 63.510,- Euro sichergestellt wurden. Die Tätergruppe soll einen Schaden von 200.000,- Euro verursacht haben.

Die Kartenkäufer werden doppelt betrogen, indem sie Aufpreise bezahlen und ihnen der Eintritt bei den Festivals verwehrt wird. Sämtliche Tickets bei Rock am Ring und Rock im Park werden beim Einlass gescannt, wodurch Fälschungen zweifelsfrei nachgewiesen werden können.

Allen Fans wird nochmals und grundsätzlich empfohlen, Tickets ausschließlich über Eventim und die angeschlossenen offiziellen Vorverkaufsstellen zu erwerben, zumal sowohl für den Ring als auch für den Park noch Eintrittskarten zum regulären Preis verfügbar sind. Nur durch ein verantwortungsbewusstes und kritisches Fan-Verhalten kann Ticketbetrügern im Internet und über zweifelhafte Plattformen ohne Autorisierung das Handwerk gelegt werden.