The Nectars, New Yorks neuester Alt-Rock-Output

QUELLE» promotion werft
ARTIST»

The Nectars sind Jon Paul (Bass / Gesang), Mike Montalbano (Schlagzeug / Gesang), Michael Baron (Gitarre / Gesang) und Sängerin Jessica Kenny aus den Vororten von New Jersey. Ihr Sound: edgy, energetisch, vollgepackt mit Attitüde.

Punkige Gitarren, einfallsreiche Harmonien, trashige Beats und rohe Vocals mit Einflüssen aus EDM und Funk sind ein Spiegelbild ihrer heißen Live-Auftritte. Ihre Herangehensweise ist eine Hommage an die New Yorker Punk/Pop-Szene aus den späten 70ern, die aber ebenso eine Modernität anklingen lässt, in der sich die kreativen Millennials dieser Welt wiederfinden können.

Die Band wurde 2016 gegründet, macht aber, trotz steigenden Label-Interesses, weiterhin ihr eigenes Ding. So haben sie auf eigene Faust freie Aufnahmezeiten in Studios organisiert, ihre Clips eigenständig produziert und gehen ihre ersten Veröffentlichungen mit ihrem ganz eigenen DIY-Spirit an.

Live erwartet ihre Fans eine turbulente, elektrisierende Performance. Mit jeder Menge neuer Musik, Visuals und Shows in der Pipeline sind The Nectars mit Sicherheit eine der Bands 2018, die man nicht verpassen sollte.

The Nectars, New Yorks neuester Alt-Rock-Output, gaben mit ihrer ersten Single “Heaven” (Single-VÖ: 12.01.18) ihr Debüt. Punk meets Rock meets Mitsing-Hymne!