Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!

Travis veröffentlichen den brandneuen Track “Valentine“

Travis  -  Quelle: verstaerker

Bereits mit der Ankündigung ihres neuen Albums “10 Songs“ sowie der ersten Vorabsingle “A Ghost“ haben Travis für positive Reaktionen bei Fans und Kritikern gesorgt. Bevor das Album am 9. Oktober via BMG erscheint, veröffentlichen die schottischen Rocker nun mit “Valentine“ einen weiteren Track.

“Valentine“ wurde von Travis-Frontmann Fran Healy geschrieben und gemeinsam mit Robin Baynton co-produziert. Angetrieben von seiner knisternden Energie und seiner hellen Strahlkraft lebt der Song vom Kontrast zwischen Frans sanft-tröstenden Vocals und Andy Dunlops Gitarrenmelodien. “Valentine was recorded as a predominately live performance in December 2019 at Rak studios in London. It’s the closest Travis have gotten sonically to our debut album, ‘Good Feelin’. Alex Harvey-esque.“

“Valentine“ ist als limitierte 10“-Vinyl-Edition erhältlich. Auf der B-Seite befindet sich ein eingraviertes Artwork des bekannten Künstlers Douglas Gordon. Die Version ist ab sofort exklusiv im bandeigenen Webstore vorbestellbar. Alle Fans haben ebenfalls die Chance, ein nummeriertes und auf 300 Stück limitiertes Exemplar zu ergattern, das beim Kauf nach dem Zufallsprinzip vergeben wird.

Das Album entstand zum Jahreswechsel 2019/2020 in Co-Produktion von Fran und Robin Baynton (Coldplay, Florence & The Machine) in den legendären RAK Studios in London. Es ist ein erwachsenes Album, erfüllt von einer knisternden, überquellenden Synergie, bei der viele der Songs von einem fast blinden Verständnis füreinander profitieren – der tiefen Vertrautheit einer Band, deren Line-Up sich seit ihrer Gründung nicht verändert hat. Zusätzlich sind hochkarätige Features wie die Synthesizer von Grandaddy-Mitglied Jason Lytle, die Lap Steel-Gitarre von Greg Leisz (Beck, Emmylou Harris, Bruce Springsteen) und Vocals von The Bangles-Sängerin Susanna Hoffs zu hören.

Fünfundzwanzig Jahre sind mittlerweile vergangen, seitdem sich die vier Bandmitglieder von Travis zum ersten Mal in einem Proberaum im schottischen Glasgow getroffen haben. In der Zwischenzeit hat die Band Millionen von Alben verkauft und war in der preisgekrönten Dokumentation “Almost Fashionable“ zu sehen. Frontmann Fran Healy konnte Lob von Größen wie Paul McCartney, Elton John und Graham Nash ernten; Songwriter, deren besonderes Gespür für zeitlose Melodien ihnen selbst nach Dekaden noch ungebrochene Relevanz verleiht.

Mit “10 Songs“ beweisen sich Travis einmal mehr als einer der besten und erfolgreichsten Songwriting-Exporte des Vereinigten Königreichs. Das Album “10 Songs“ ist als Standard-CD, als Heavyweight-Vinyl sowie als Deluxe 2-CD und Deluxe 2-LP (in rotem und blauem Vinyl) inklusive zehn Demos erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden