SpiritWorld: Entwickeln sich hier die Slayer-Nachfolger bei einem Debüt?

Die amerikanische Grenze: Wo brennende Himmel auf sandgestrahlte Tafelberge treffen. Wo verlorene Autobahnen sich in die Dunkelheit erstrecken und unberührte Wüsten eine ebenso unheilvolle wie jenseitige Sprache sprechen. Dies ist das Tableau der SPIRITWORLD. SPIRITWORLD ist auch die Suche nach einer akustischen Vision von Stu Folsom, gebürtigen aus Las Vegas, der die Intensität dieser verheerenden Wüstenhitze genommen und ihr eine Stimme gegeben hat, indem er durch das Slayer-artige Tuckern des Century Media-Debüts seiner Band, Pagan Rhythms, heult.

More