Skip to content

Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu
Urheber/Fotograf: In Extremo

In Extremo - 31.08.2024 - Peißnitzinsel / Halle an der Saale

In Extremo richten eigenes Festival am 31.08. aus – Burgentour mit Gästen

„Weckt die Toten“ ist ein Album von In Extremo und ist ein Lied von In Extremo. Die Band sagt dazu: „Weckt die Toten ist Abgesang und Hymne zugleich, ist bitterer Ernst und schelmisches Grinsen in einem und ist Vergangenheit und Zukunft im selben Moment. Weckt die Toten ist Freundschaft und Gemeinschaft, ist Rausch und Ekstase, ist Aufforderung und Schulterschluss. Doch vor allem und nicht zu letzt ist Weckt die Toten ab jetzt auch ein Festival von und mit In Extremo.“ Das Festival wird künftig jedes Jahr in Halle an der Saale auf der Peißnitzinsel stattfinden.

Credit: In Extremo

+++ Weckt die Toten – Festival +++

Die sechs Spielmänner laden am 31.08.2024 nach Halle an der Saale auf die Peißnitzinsel zum Fest. Mit von der Partie sind Feuerschwanz, Knorkator und Rauhbein. Die Band spricht hier also offenkundig nicht von einem Versprechen für eine gute Zeit sondern vielmehr von einer Garantie. Es wird ausserdem einen Mittelaltermarkt geben.

Credit: In Extremo

+++ Burgentour +++

Unter diesem Banner werden die Spielleute von IN EXTEMO wieder durch die mittelalterlichen Burgen und Schlösser des Landes ziehen und ihr Publikum auf eine einzigartige Reise in ihre eigene musikalische Vergangenheit mitnehmen! Für 2024 werden die Sechs ein ganz besonderes Programm mit fulminanter Pyroshow und illustren Gästen für ihre Fans vorbereiten! Auf insgesamt zehn Burgen und Schlössern werden IN EXTREMO es wieder ordentlich krachen lassen!

Die Burgentour, die meistens ausverkauft ist, ist in den letzten Jahren zu einer festen Institution in der deutschen Open-Air Landschaft gewachsen und nach den riesigen Erfolgen der letzten Jahre brennen In Extremo auch jetzt schon wieder, weitere Burgenshows im kommenden Jahr zu spielen.

Auch 2024 werden wieder formschöne Hard-Tickets über die Band-Ticketseite unter www.inextremo-tickets.de erhältlich sein. Neben den normalen Hardtickets gibt es wieder die sehr begehrten VIP-Tickets in limitierter Anzahl. In diesem Jahr kann man beim Kauf einer VIP-Karte zusätzlich zum VIP-Überraschungspaket noch 10 Sonnenliegestühle im In Extremo Design und einen „geheimen“ Hauptgewinn in einer Verlosung gewinnen.

  • 13.06.24 Coburg – Kulturfabrik Cortendorf mit Dominum
  • 15.06.24 Satzvey – Burg Satzvey mit Fiddler`s Green und Ad Infinitum
  • 13.07.24 Bergen auf Rügen – Waldbühne mit Manntra (neue Show)
  • 19.07.24 Görlitz – Landskronenbrauerei mit Rauhbein
  • 20.07.24 Magdeburg – Festung Mark mit Rauhbein
  • 26.07.24 Singen – Festung Hohentwiel mit Manntra
  • 27.07.24 Creuzburg – Burg Creuzburg mit Blaske
  • 16.08.24 Illingen – Burgplatz mit Versengold und Projekt Ju
  • 29.08.24 Hanau – Amphitheater mit Antitype
  • 30.08.24 Klaffenbach – Wasserschloss mit Antitype
  • 07.09.24 Koblenz – Festung Ehrenbreitstein mit Fiddler`s Green
Kompass zur Sonne (Extended Edition)
Kompass zur Sonne (Extended Edition)
  • Kompass zur Sonne (Extended Edition)
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Vertigo Berlin (Universal Music) (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 5.05.2024 um 22:17 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Bezahlte ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert