Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Clayhands "Is This Yes?"

Clayhands: Phantastisches, cinematisches Progressive Post Rock Debüt

Sydneys Clayhands haben sich dem in Sydney ansässigen Label Bird’s Robe Records angeschlossen. Ihr selbst produziertes Debütalbum Is This Yes? wird am 5. November zunächst auf CD und digitalen Formaten veröffentlicht, gefolgt von einer Vinyl-Veröffentlichung im Jahr 2022.

Mit aufsteigenden Klanglandschaften und wunderschön konstruierten Instrumentalstücken erinnert die Band an die üppigen Stücke von Künstlern wie Tortoise, Grails, Do Make Say Think sowie dem Komponisten Hans Zimmer und den Soundtrack-Legenden Goblin. Weiter zurückliegende Vergleiche aus der frühen, progressiven Ära gibt es mit Yes, King Crimson oder Van der Graaf Generator.

Vereint werden hier Elemente aus dem Post Rock, jedoch weniger düster, den vertrackten und verspielten Elementen des Progressive Rock und Stilelemente des Fusion Rock. Die einzige band, die hier wirklich noch als Vergleich ranzuziehen wäre, sind die Norweger von Jaga Jazzist. Hier wird Musik nicht gearbeitet oder gespielt, sondern zelebriert. Bei diesen wundervollen Klanglandschaften bleibt dem Hörer nichts anderes übrig als sich zurückzulehnen, treiben zu lassen und zu träumen.

Otto Wicks-Green, Gitarrist von Labelkollegen und der Post-Rock-Gruppe sleepmakeswaves aus Sydney, sagte zu einer Vorschau des Albums:

“Es ist schön. Eine sehr cinematische Version des Post-Rock. Es gibt Teile, die mir so vorkamen als träfe Hans Zimmer EITS mit diesen schwungvollen harmonischen Streicher-Sektionen, aber mit dieser kühlen Mathe-Würze, die alles pulsieren lässt, dann diese abstrakteren und funky Jazz-Momente.

Diese Tracks haben eine angenehme Räumlichkeit. Insgesamt haben (sie) großartige Arbeit geleistet und dies ist eine Killer-Veröffentlichung. Es hat mich dazu gebracht, die Scheibe komplett durchzuhören, was für eine längere Instrumentalplatte keine leichte Aufgabe ist.”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Letzte Aktualisierung am 4.12.2021 um 18:17 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.