Crosby, Stills, Nash & Young „CSNY1972“: 40 unveröffentlichte Live-Aufnahmen von der legendären Sommertournee 74

VERÖFFENTLICHUNG» 04.07.2014
BEWERTUNG» 8 / 9
ARTIST» , , , ,
LABEL» ,
Crosby, Stills, Nash & Young CSNY1972 bei Amazon bestellen

David Crosby, Stephen Stills, Graham Nash und Neil Young gelten unter ihrem Bandnamen, der aus den Nachnamen der Musiker besteht und gerne mit CSNY abgekürzt wird, als eine der einflussreichsten Rockbands der Musikgeschichte. Zudem war es eine der ersten Supergroups, denn alle waren bereits in anderen Formationen erfolgreich, bevor die Gründung 1968 erfolgte. Gute drei Jahre später kam es nach internen Querelen zur ersten Trennung, doch seit 1974 ging es mal mit, mal ohne Neil Young stets munter weiter.

1974 erschien auch die Compilation „So Far“, die der Band ohne neues Material ein Nummer-1-Album bescherte. Die Sommertour aus dem gleichen Jahr gilt bis heute als legendär. Und 40 Jahre später erscheint mit „CSNY 1974“ ein Box-Set, das 40 bisher unveröffentlichte Aufnahmen enthält, die während dieser Tour mitgeschnitten wurden.

Mehr als zwei Monate verbrachten CROSBY, STILLS, NASH & YOUNG im Jahr 1974 auf den Bühnen der US-Freilicht-Stadien und gaben alles in allem 31 Konzerte in 24 Städten. Über eine Million Fans bejubelten die faszinierende Chemie ihrer Gesangsharmonien und ihres Zusammenspiels, die in der Musikgeschichte einzigartig und legendär sind. Produziert von Graham Nash und Joel Bernstein gibt die Box den brillanten Ablauf ihres Sets wieder, das akustisch begann, elektrisch weiterging und schließlich akustisch endete. Konsequent verfolgte die Band diesen Aufbau, sodass die Box ein exemplarisches Konzert der Tour widerspiegelt.

CSNY 1974“ enthält neben einigen der besten und bekanntesten Songs wie „Suite: Judy Blue Eyes“, „Helpless“, „Wooden Ships“ und „Teach Your Children“ vier Songs von Neil Young, die bis heute unveröffentlicht waren: „Traces“, „Love/Art Blues“, „Goodbye Dick“ und „Hawaiian Sunrise“. Was auch nach 40 Jahren noch beeindruckt, sind die mehrstimmigen Gesangslinien und die gelungene Mischung aus akustischem Folkrock mit verspielten elektrischen Gitarren, die viele Songs zur fortwährenden Session werden lässt.

Die Box gibt es unter anderem als 3CD/DVD-Package, ausgestattet mit einem 188-seitigen Booklet voller Tourfotos und informativer Texte. Im Gesamtpaket eine feine Sache, um nach 40 Jahren die alten Zeiten neu aufleben zu lassen. Musikalisch ist alles vertreten, was man sich im Nachgang erwarten kann. Und die DVD sowie das Booklet liefern manchen optischen Leckerbissen.

[amazonButton]Hier kannst Du Crosby, Stills, Nash & Young „CSNY 1974“ bestellen[/amazonButton]