Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!

Dark Fortress: Die schwarzen Freigeister sind zurück!

Dark Fortress  •  Spectres from the Old World
Veröffentlichungsdatum: 28.02.2020
Unsere Bewertung: 7 von 9 Punkten

Die Fans von “Dark Fortress” mussten zwei Jahre weniger warten als die Fans von “Beneath The Massacre” werden aber mit einem Black-Metal-Album belohnt, das es in sich hat.

Gitarrist V. Santura für den Black Metal „vor allem über die Atmosphäre und das Feeling der Musik“, wozu „auch eine sehr düstere, mystische, okkulte Aura“ gehöre, definiert wird, hat es beim Songwriting geschafft, genau diese Atmosphäre zu skizzieren und einzufangen. Seine Bandkollegen schaffen es diese Atmosphäre spielerisch umzusetzen und Moreans Gesang, der zwischen Scream und Growls angesiedelt ist, tut seins dazu.

Und auch überraschende Momente wie dem sehr ruhigen, melodiösen Teil in “The Spider in the web” oder der Speed-Thrash-Nummer “Pulling At Threads” finden sich auf dem Album. Dark Fortress lassen sich auch bei ihrem elften Album nicht vorschreiben, wie die Genregrenzen des Black Metals zu ziehen sind und brechen diese immer wieder auf.

Für alle Anhänger der härteren Gangart geht hier eine Kaufempfehlung raus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden