Demi Lovato – Demi: Das ehemalige Disney-Sternchen zeigt sich musikalisch als selbstbewusste Powerfrau

VERÖFFENTLICHUNG» 31.05.2013
BEWERTUNG» 8 / 9
ARTIST»
LABEL»
  bei Amazon bestellen

Demi Lovato gehört zur Riege der jungen Stars, die durch Disney-Serien und Filme bekannt wurden und darauf dann eine musikalische Karriere aufbauten. Die 20 Jahre alte Amerikanerin hat aber auch schon die Kehrseite des schnellen Erfolgs kennengelernt und bereits ein Therapie hinter sich. Vor der Kamera steht sie inzwischen nur noch als Moderatorin oder als Jury-Mitglied der amerikanischen Ausgabe von „The X Factor“. Dafür konzentriert sie sich verstärkt auf die Musik und präsentiert aktuell mit „Demi“ ihr viertes Soloalbum.

Mit ihrem Repertoire zwischen Power-Pop und R´n´B ist Demi Lovato natürlich nicht allein im musikalischem Universum, bewegt sich aber auf hohem Niveau. Alle Songs sind auf den Punkt arrangiert und lassen die erstaunlich reife und ausdrucksstarke Stimme der Sängerin perfekt zur Geltung kommen, sowohl bei tanzbaren und mitreißenden Party-Titeln wie der aktuellen Single „Heart Attack“ oder „Made In The USA“ als auch bei gefühlvollen Balladen wie „In Case“ oder „Shouldn´t Come Back“.

Die langsamen Titel sind diesmal zwar in der Unterzahl, dafür gibt es ein paar tolle Hymnen wie „Neon Lights“ und „Nightingale“, das sich von einem ruhigen Anfang mit Piano bis zum kraftvollen Refrain steigert. Gerade diese Titel überzeugen auch inhaltlich und lassen erkennen, dass Demi hier ihre persönlichen Gefühle und Erfahrungen verarbeitet. Ganz besonders berührt das den Hörer in der eindringlichen Abschlussballade „Warrior“, aber auch die Midtempo-Nummer „Without The Love“ ist in dieser Hinsicht gelungen.

Im Gegensatz zum Vorgänger „Unbroken“ stemmt Demi das aktuelle Album fast alleine. Lediglich bei „Really Don´t Care“ hat sie sich die britische Newcomerin Cher Lloyd als Gast ins Studio geholt. Die sonst üblichen R´n´B Rapper vermisst man auch nicht, denn die Sängerin sorgt selbst für genügend Abwechslung.

Mit „Demi“ präsentiert sich Demi Lovato als zunehmend gereifte selbstbewusste Powerfrau, die sich nicht scheut, ebenso ihre verletzlichen Seiten und viel Gefühl zu zeigen. Wenn sie so weitermacht, kann sie bald bei den ganz großen Pop-Diven mitmischen!