Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin – Hier ist Musik zuhause!
Menu
Rock Pit Cologne BBQ Restaurant & Bar. Haltestelle Zülpicher Platz Köln.

Devin Townsend setzt die “Devolution” Quarantäne Serie fort

Devin Townsend  •  Devolution Series #2 - Galactic Quarantine
Veröffentlichungsdatum: 25.06.2021
Unsere Bewertung: 9 von 9 Punkten

Wie Devin Anfang des Jahres mitteilte, nutzte er die Covid-Auszeit, um an neuem Material für kommende Alben zu arbeiten, und entschied sich mangels Tourmöglichkeiten und Begegnungen mit Fans unterwegs für eine Reihe von Live-Alben, Quarantäne-Alben , und allgemein interessante Projekte, die die Leute unterhalten, während er mit seinen nächsten größeren Veröffentlichungen beschäftigt ist. Die Serie heißt „Devolution-Serie“.

„Also bringen wir euch die ‚Devolution Series‘: eine Sammlung von Kuriositäten und interessantem Material, von dem ich möchte, dass die Leute es hören, aber nicht unbedingt als ‚Major Release‘ präsentieren möchte. Die Reihe umfasst alle Quarantäne-Songs und -Konzerte sowie verschiedene Live-Shows der letzten Jahre. […] Ich bin gerade mit dem Schreiben meiner neuen Projekte beschäftigt und freue mich sehr, dies zu tun. Vielen Dank, dass Ihr mir dies ermöglicht habt, und ich hoffe, Euch gefällt die ‚Devolution Series‘.“

Die zweite Veröffentlichung unter dem Spitznamen „Devolution Series“ wird das Album „Devolution Series #2 – Galactic Quarantine“ sein, das für den 25. Juni 2021 geplant ist. Es wurde 2020 an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt als Ersatzshow für die COVID-betroffenen “Empath Vol 2 European Tour“ und abgesagten Sommerfestivals aufgenommen. Es wurde ursprünglich am 5. September 2020 auf StageIt.com ausgestrahlt.

Und wieder schafft es der sympathische Kanadier mit Witz und musikalischem Perfektionismus den Hörer in seinen Bann zu ziehen. Die Tatsache, dass dieses Konzert “virtuell” eingespielt wurde ist in keinster Weise zu hören. Man fühlt sich mitten in einem “realen” Konzert unter vielen breit grinsenden und bangenden Musikliebhabern. Mit diesem zweiten Teil der Serie, die im Gegensatz zum ersten Teil nicht rein akustisch angelegt ist, wird dem Hörer ein schieres Best-Of angeboten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden