Fabian von Wegen drückt die „Emotionale Zitrone“ aus

VERÖFFENTLICHUNG» 08.03.2013
BEWERTUNG» 7 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
  bei Amazon bestellen

Fabian von Wegen stammt aus Osnabrück und legte vergangene Woche sein Debütalbum vor. „Emotionale Zitrone“ lautet der Titel – ungewöhnlich vielleicht, aber es passt zu der poetischen Ader, die hier zu Tage tritt. Der Singer / Songwriter gehört der Generation „Irgendwo in den Zwanzigern“ an. Und da steckt schon genügend Lebenserfahrung drin, um textlich zu überzeugen.

Der Beginn ist akustisch gehalten. Fabian an der Gitarre. Das reicht, um emotionale Highlights wie „Zwischen hier und Glücklichsein“ oder „Vogelfrei“ zu erzeugen. Schwermütig und melodisch. Spätestens ab „Sie ist so wow!“ werden die Texte gradliniger, deutlicher. Die melancholische Idee von „Frau Meyer und Herr Schulze“, die ehrlichen Textzeilen von „Arschlochmäßigsaugemein“ über eine verlorene Liebe. So nimmt man seine Zuhörer gefangen.

Fabian von Wegen vertont seine Songs auf unterschiedliche Weise. Meist ist er mit Band unterwegs: Jan David an Schlagzeug und Percussion, Sebastian Wlodarczak an Hammondorgel und Wurlitzer, sowie Christian Plinke an Kontrabass und Trompete. Bläserriffs und die wohligen Klänge des tiefen Bass bilden einen schönen Kontrast zu den melodischen Songs. Das geht direkt ins Ohr. Und ein Rocksong wie „Irgendwann vielleicht“ dürfte auch Deutschrock-Fans überzeugen.

Der Songwriter und die dazugehörige Band sind Newcomer, die aufhorchen lassen. Da steckt viel Potential in den Songs und den Texten. Und die Frage „Was willst du eigentlich von diesem Leben?“ zieht sich wie ein roter Faden durch die Tracks.

[youtube id=“Jj8dzOy2298″ width=“600″ height=“350″]

Fabian von Wegen LIVE 2013

  • 20.04.2013 Frankfurt – Nachtleben
  • 26.04.2013 Osnabrück – Rosenhof „Music Calling Festival 2013“
  • 03.05.2013 Freiburg – Waldsee Bühne
  • 10.05.2013 Bremen – Litfass
  • 11.05.2013 Hannover – Lux
  • 15.05.2013 Münster – Hot Jazz Club
  • 17.05.2013 Köln – MTC
  • 18.05.2013 Saarburg – Station K Kultur
  • 21.05.2013 Kiel – Prinz Willy
  • 22.05.2013 Hamburg – Pooca Bar
  • 23.05.2013 Schneverdingen – Kulturstellmacherei
  • 24.05.2013 Hude – Zirkel
  • 30.05.2013 Oldenburg – Polyster
  • 15.06.2013 Hamburg – Radio Tide „Radiokonzert”
  • 29.06.2013 Völksen – Rock am Deister
  • 13.07.2013 Marburg – Stadtfest im Rahmen von „DREI TAGE MARBURG“
  • 31.08.2013 Fürstenau – Schloss Fürstenau Open Air
  • 17.10.2013 Halle – Turm MoritzburgFabian von Wegen LIVE 2013