Musicheadquarter.de – Internet Musikmagazin

Menu

Jakko M Jakszyk "Secrets & Lies"

Jakko M Jakszyk: King Crimson meets Marillion

Jakko M Jakszyk ist auf Anhieb kein Name, der jedermann geläufig sein müsste. Für Anhänger anspruchsvoller Rockmusik ist er jedoch ein bekannter Gitarrist, der durch seine Mitarbeit bei King Crimson, Level 42 oder The Tangent mitwirkte. Mit “Secrets & Lies” veröffentlicht Jakko nun ein erneutes Soloalbum.

“Secrets & Lies” enthält zehn Songs, die sich mit Themen wie Besessenheit, Verrat, den sich wandelnden Gründen der zeitgenössischen Politik und den verworrenen Fäden der Familiengeschichte befassen.

Mit drei der Tracks, “Separation”, “Under Lock & Key” und “Uncertain Times”, die aus King Crimsons Schreibsessions stammen, ist das Ergebnis eine ausgereifte Arbeit voller sehnsüchtiger Melodien in symphonischen oder Breitbild-Umgebungen, flüssiger Gitarrenarbeit und Jakkos tief empfundenem, emotionalem Gesang. Mit Gastbeiträgen von John Giblin, Bassist von Simple Minds, Mark King von Level 42 und Peter Hammill von Van der Graff Generator, der einen der Songs mitgeschrieben hat, ist dies Jakko Jakszyks bisher erfolgreichste Solo-Veröffentlichung. Weitere Gastmusiker zeichnen dieses Album aus: Gavin Harrison (Ex Porcupine Tree), Tony Levin (King Crimson, Stick Men, Peter Gabriel), Robert Fripp (King Crimson) oder Mel Collins (King Crimson).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Musikalisch spielt sich das Album in einer Bandbreite von Anlehnungen an King Crimson, Porcupine Tree, Marillion, den neueren Opeth und experimentelleren Toto ab, ohne diese in 1:1-Covern zu verwursteln. Die Songs sind recht eingängig, wandeln aber nicht auf ausgetretenen Pfaden, so dass der Hörer sich zwar in gewohnten Gefilden wohlfühlt, aber immer wieder Neues zu entdecken vermag. Im Gegensatz zum zuletzt veröffentlichten Soloalbum von Derek Sherinian ergibt sich Jakko nicht den musikalischen Masturbationsorgien eines sonst banddienlichen Musikers, sondern hat hier einen wunderbaren Songzyklus erarbeitet, der trotz problembehafteter Texte rein musikalisch zum Träumen und Verweilen einlädt.

Jakko M Jakszyk – Secrets & Lies
  • Audio-CD – Hörbuch
  • Zielgruppen-Bewertung: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Insideoutmusic (Sony Music) (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 7.12.2021 um 23:37 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API