Johannes Oerding besingt persönliche Momente – im Studio und live

VERÖFFENTLICHUNG» 14.03.2014
BEWERTUNG» 8 / 9
ARTIST»
LABEL» ,
  bei Amazon bestellen

Was für ein Jahr für den Hamburger Musiker. Sein drittes Studio-Album „Für immer ab jetzt“ enterte die Charts Anfang 2013 auf Platz 4 – so hoch wie noch keines seiner Alben vorher. Die Single „Nichts geht mehr“ ging souverän in die Top 50 und errang einen starken zweiten Platz beim Bundesvision Song Contest. Und auf Tour ging bei dem bekennenden Live-Junkie sowieso wieder alles. Über 120 Mal gaben Oerding und seine Band auf den Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz grandiose Konzerte und begeisterten als Support-Act zwischendurch auch noch das Publikum von Joe Cocker restlos.

„Für immer ab jetzt“ ist das dritte Album des Münsteraners, der inzwischen in Hamburg lebt, und man darf sagen, dass er sich in der Szene der deutschen Songwriter bestens etabliert hat. Die CD schreitet gradlinig den Weg fort, den Oerding mit den ersten Alben begann. Da sind zunächst mal seine optimistischen, selbstbewussten Titel wie „Wo wir sind ist oben“, „Sommer“ und „Nicht genug“. Poppig und auf Anhieb gute Laune verbreitend. Auch die humoristische Seite kommt mit dem anekdotengeschwängerten „Traurig aber wahr“ nicht zu kurz. Johannes Oerding probiert viel aus, baut elektronische Sounds in die Arrangements, aber das wirkt an keiner Stelle experimentell. Die Songs scheinen aus dem Herzen zu kommen und geben emotionale Einblicke:  „Einfach nur weg“, „Magneten“, „Jemanden wie dich“ und „Mein schönster Fehler“ beschreiben sehr persönliche Momente.

In den Konzerten liegt seine größte Stärke – so ist Anfang 2014 logischerweise ein Livealbum fällig. Man hat sich nun entschieden, das Studioalbum und die Liveversion im Doppelpack zu veröffentlichen. Mag manchen ärgern, der das Album schon längst in der Sammlung hat – doch es gibt genügend Mehrwert, um dies geflissentlich zu ignorieren. Die Doppel-CD vereint das komplette Album mit hautnahen Aufnahmen von Oerdings ausverkauftem Konzert im Hamburger Stadtpark. Die einmalige Nacht im vergangenen August war nicht nur deshalb legendär, weil alle Hits der letzten Alben gespielt wurden, sondern auch weil in seiner Wahlheimat immer eine besonders intensive Stimmung aufkommt, die auch auf CD spürbar ist. Ein großartiges Livealbum, das locker auch für sich alleine stehen könnte! Schon der Promo-Trailer verursacht Gänsehaut:

[youtube id=“TE2f4qrKT-0″ width=“600″ height=“350″]

Johannes Oerding – Live 2014

08.05.2014 Erlangen, E-Werk
09.05.2014 Kaiserslautern, Kammgarn
10.05.2014 Würzburg, Posthalle
11.05.2014 Darmstadt, Centralstation
13.05.2014 Ravensburg, Konzerthaus
14.05.2014 Zürich, Plaza
15.05.2014 Schorndorf, Manufaktur
21.05.2014 Buchholz, Empore
22.05.2014 Worpswede, Music Hall
23.05.2014 Worpswede, Music Hall
30.05.2014 Hannover, Expo Plaza
19.07.2014 Nordkirchen, Schloss Nordkirchen
26.07.2014 St. Goarshausen, Loreley Freilichtbühne
02.08.2014 Rantum/Sylt, Meerkabarett
09.08.2014 Papenburg, Landesgartenschau
15.08.2014 Thale, Bergtheater
23.08.2014 Laboe, Förde Festival

[amazonButton]Hier kannst Du „Für immer ab jetzt – Live + Deluxe“ bestellen[/amazonButton]