Kelly Clarkson feiert mit „Greatest Hits – Chapter One“ ihr 10-Jähriges

VERÖFFENTLICHUNG» 23.11.2012
BEWERTUNG» 7 / 9
ARTIST»
LABEL»
  bei Amazon bestellen

Der Sieg in der ersten Staffel der Castingshow American Idol war für die damals 19jährige Sängerin Kelly Clarkson der Grundstein für eine großartige Karriere. Zehn Jahre später ist sie eine weltweit etablierte Künstlerin und zweifache Grammy-Preisträgerin. Da darf man ruhig mal Zwischenbilanz ziehen, was Kelly mit ihrem aktuellen Album „Greatest Hits – Chapter One“ tut – und mit dem Nachsatz stellt sie zudem klar, dass sie auch weiterhin einiges von sich hören lassen wird.

Neben 18 ihrer erfolgreichsten Hits hat Kelly Clarkson auch drei neue Songs mit auf das Album gepackt. „Don´t Rush“ ist ein gefühlvolles Duett mit Vince Gil, „Catch My Breath“ eine nette Midtempo-Nummer und „People Like Us“ eine kraftvolle Elektro-Hymne. Alle drei Titel haben Hitpotential und die ersten beiden wurden auch schon als Single ausgekoppelt.

Ansonsten sind natürlich Kellys Nr.1-Hits „A Moment Like This“, „My Life Would Suck Without You“ und „Stronger“ dabei, sowie „Because Of You“, „Breakaway“ und „Mr. Know It All“. Daneben gibt es aber auch Titel zu hören, die in Deutschland bisher nicht so erfolgreich waren, wie etwa „Miss Independent“ vom Debüt „Thankful“ oder das etwas düstere „Dark Side“ vom letzten Album „Stronger“. Passend zur Weihnachtszeit hat auch Kellys Interpretation von „I´ll be Home For Christmas“ einen Platz auf dem Album gefunden und zum Abschluss gibt es „Beautiful Disaster“ in einer wunderschönen nur von Piano begleiteten Live-Version.

„Greatest Hits – Chapter One“ bietet einen repräsentativen Querschnitt von Kelly Clarksons bisheriger musikalischer Karriere und zudem im Booklet eine nette Auswahl an Fotos aus den letzten 10 Jahren. Für Fans auf jeden Fall ein Muss unterm Weihnachtsbaum.